Spannendes Duell bis weit nach Mittag

Dirk Fischer sichert sich die Königskette in Hüsten

Das strahlende neue Königspaar der Schützenbruderschaft Hüsten bilden Dirk und Melanie Fischer.

Hüsten. Dirk Fischer regiert seit Montag die Hüstener Schützen. Beim Vogelschießen harrten mehrere hundert Zuschauer an der Vogelstange in praller Sonne bis weit nach Mittag aus, um den neuen Regenten begrüßen zu können.

In einem Duell mit Stefan Dembinski schaffte es schließlich Dirk Fischer, den Vogel nach fast 100 Minuten mit dem 464. Schuss aus dem Käfig zu schießen. Der 45-jährige Bäcker und Konditor der Firma Vielhaber in Stockum und Adjutant der Bruderschaft erkor sich seine Frau Melanie, geborene Schulte, zur Königin. Die 41-jährige neue Regentin ist als Arzthelferin tätig. Zu den ersten Gratulanten gehörten noch unter der Stange ihre beiden Kinder und Vize-Bürgermeister Peter Blume. Die 17 Hofstaatpaare wurden aus dem Freundeskreis gebildet. Auch das Schießen um den Jugendkönig war eine reine Geduldsprobe, denn erst nach 102 Minuten konnte Lukas Buchmann bejubelt werden, der sich nach 414 Schuss gegen ein weiteres Quartett durchgesetzt hatte. Der 23-jährige Großhandelskaufmann, der schon 2003 einmal Kinderkönig war, ist der Sohn des Schützenoberst Thomas Buchmann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare