Drogen-Dealer festgenommen

Arnsberg. Zivilfahnder der Polizei im Hochsauerlandkreis konnten am Dienstag gegen 18 Uhr einen Drogen-Dealer in der Von-Lilien-Straße festnehmen. Ermittler der Polizei wurden Zeugen eines Drogenhandels zwischen zwei männlichen Personen. Die Beamten gaben sich unmittelbar nach dem "Deal" zu erkennen und nahmen den Verkäufer vorläufig fest. Der Dealer führte, so die Polizei, noch weiteres Betäubungsmittel mit sich, welches sichergestellt wurde.

Während der Festnahme erlitt der 36-jährige Arnsberger einen Schwächeanfall. Er wurde von einem Rettungswagen in Begleitung der Polizeibeamten in ein Krankenhaus gebracht. Bei einer Durchsuchung der Wohnung des Mannes konnten weitere Drogen gefunden werden. Auch dieses wurden sichergestellt. Der Drogenhändler wird heute einem Haftrichter vorgeführt. Gegen den Käufer der Drogen wird ein separates Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare