Täter wirft Terrassentür ein

Großer Schock am Morgen: Frau hört Geräusche - und entdeckt Einbrecher im Garten

+
Symbolfoto

Arnsberg - Großer Schock für eine Frau aus Arnsberg: Am frühen Sonntagmorgen hörte sie Geräusche in ihrer Wohnung - und entdeckte einen Einbrecher im Garten.

Die Tat ereignete sich nach Angaben der Polizei zwischen 5.10 und 5.20 Uhr in der Eichholzstraße. Demnach hatte der Täter die Scheibe einer Terrassentür eingeworfen und sich so Zugang zur Wohnung verschafft. 

"Eine Bewohnerin wurde durch ein Geräusch geweckt. Bei der Nachschau bemerkte sie einen Mann in ihrem Garten", berichtet die Polizei. Der Täter flüchtete in Richtung Eichholzfriedhof und wird folgendermaßen beschrieben: Er hatte eine große, schlanke Statur und trug eine dunkle Jacke, eine dunkle Hose sowie eine Kappe. Entwendet wurde laut Polizei Schmuck.

Hinweise nimmt die Polizeiwache in Arnsberg unter 02932/90 200 entgegen. 

Lesen Sie auch: 

Brand in Einfamilienhaus und Werkstatt - Bewohner und Feuerwehrmann verletzt

Für zwei Pizzen: Unbekannte überfallen Pizzaboten und prügeln ihn ins Krankenhaus

Crash beim Abbiegen: Zwei Verletzte - Sachschaden im fünfstelligen Bereich

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare