„Lachen, tanzen, kostümieren – sich in Hüsten amüsieren“

HüKaGe feiert am Wochenende Prunksitzung und Kinderkarneval

Ein Stimmungsfeuerwerk mit lustigen Darbietungen und Auftritten der Garden erwartet die Zuschauer bei der Hüstener Prunksitzung am kommenden Samstag.

Hüsten. Sehnsuchtsvoll wurde in Hüsten die fünfte Jahreszeit erwartet, nun befindet sie sich in der heißen Phase. Unter dem Motto „Lachen, tanzen, kostümieren – sich in Hüsten amüsieren“ lädt die HüKaGe zur großen Prunksitzung und dem Kinderkarneval am kommenden Wochenende ein.

Im Mittelpunkt steht dabei natürlich das amtierenden Jugendprinzenpaar Prinz Mirco der 2. „der flinke Biker“ aus dem Hause Trapani und Prinzessin Stefanie die 2. „die Lebensrettende“ aus dem Hause Müller. Beide besuchen die neunte Klasse. Während er seine Freizeit gerne auf dem Fußballplatz verbringt, ist ihre Leidenschaft das Tanzen – in der Juniorengarde der HüKaGe. Und natürlich werden auch ihre Tanzkolleginnen bei der Prunksitzung auf der Bühne stehen. Sowohl die Jugendtanzgarde und die Juniorentanzgarde bereitet sich seit vielen Wochen intensiv auf ihren Auftritt vor. Das Publikum darf gespannt sein. Für Unterhaltung sorgen außerdem Büttenredner „Enrico Flagranti“, „Uschi Veterano“ und „Gentleman Dee“. Darüber hinaus wird Pastor Daniel Meiworm auf der Bühne stehen. Einlass ist am Samstag, 3. Februar, ab 18.30 Uhr, Beginn ist um 19.31 Uhr. Karten sind im Vorverkauf erhältlich bei der Tankstelle Meyer in Hüsten sowie bei der Aral Tankstelle. 

Der Kinderkarneval findet am Sonntag, 4. Februar, in der Schützenhalle statt. Auch in diesem Jahr werden die drei originellsten Kostüme mit einem Pokal ausgezeichnet. Auch darüber hinaus wird für Viel Spaß gesorgt, verspricht die HüKaGe. Einlass ist ab 13.30 Uhr, Beginn ist um 14 Uhr. Neben Prunksitzung und Kinderkarneval stehen für die HüKaGe in den nächsten zwei Wochen zahlreiche weitere Termine an, darunter der Karneval der Generationen am 6. Februar in Bruchhausen, Besuche in Seniorenzentren, der Rathaussturm und natürlich der Karnevalsumzug „Lindwurm der Freude“ am Karnevalssonntag, 11. Februar. Den Abschluss der Session feiert die HüKaGe am Veilchendienstag, 13. Februar, mit dem Fischessen im HüKaGe-Heim.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare