1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Arnsberg

In diesem Abschnitt wird der RuhrtalRadweg für etwa eine Woche gesperrt

Erstellt:

Kommentare

Der RuhrtalRadweg ist eine beliebte Strecke für Radfahrer aus ganz Deutschland. In Bestwig soll der Weg nun am Schieferbau vorbeiführen.
Der RuhrtalRadweg ist eine beliebte Strecke für Radfahrer aus ganz Deutschland. © RuhrtalRadweg_Stratmann

Wegen Instandsetzungsarbeiten wird der RuhrtalRadweg im Stadtgebiet Arnsberg ab Dienstag für etwa eine Woche gesperrt.

Arnsberg - Ab Dienstag, 26. Oktober, bis voraussichtlich Mittwoch, 3. November, wird der Ruhrtalradweg ab Sportplatz Bruchhausen bis Sauerlandstraße für alle Nutzer gesperrt.

Die Technischen Dienste Arnsberg führen im Auftrag der Stadtwerke Arnsberg, Straßen und Brücken, Instandsetzungsarbeiten an der Wegoberfläche durch. Die Umleitung des Ruhrtalradweges ist entsprechend ausgeschildert.

Die Stadtwerke Arnsberg bitten um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten und den damit verbundenen Behinderungen.

Auch interessant

Kommentare