Kfz-Zulassungsstelle in Arnsberg wegen Einbruchs geschlossen

Arnsberg/Hochsauerland. Die Kfz-Zulassungsstelle im Kreishaus Arnsberg bleibt wegen eines nächtlichen Einbruchs am heutigen Dienstag, 21. März, geschlossen.

Die Polizei ermittelt vor Ort. Die Kreisverwaltung bittet, auf die Kfz-Zulassungsstellen in den Kreishäusern Meschede und Brilon auszuweichen. Ob die Kfz-Zulassungsstelle am morgigen Mittwoch, 22. März, wieder geöffnet werden kann, steht derzeit noch nicht fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare