Mann in orangefarbener Jogginghose gesucht

Arnsberg. Zeugen hörten am Dienstag um 21.40 Uhr  auf der Jägerstraße einen Knall. Als sie nachschauen sehen sie einen Mann in einer orangenen Jogginghose weglaufen. Der Täter hatte zwei Reifen eines Autos zerstochen.

Wie die Polizei mitteilt,  stand das beschädigte Fahrzeug am Straßenrand zwischen dem Altstadttunnel und der Bergstraße. Eine genauere Beschreibung des Mannes ist nicht möglich. Er flüchtete in Richtung Bergstraße. 

Eine Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare