1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Arnsberg

Aktives Neheim startet mit neuer Veranstaltungsreihe in den Sommer

Erstellt:

Kommentare

null
Die Band „Flori's Lemon Bar“ macht am 3. Juli den Anfang bei „Mittwochs am Brunnen“. © Flori's Lemon Bar

Neheim – Gleich im Anschluss zu „Neheim Live“ lädt Aktives Neheim an drei aufeinanderfolgenden Mittwochabenden (3., 10. und 17. Juli) zum unterhaltsamen Tagesausklang an den Bexleybrunnen ein.

In Kooperation mit der am Bexleyplatz vorhandenen Gastronomie, werden verschiedene Gruppen die After-Work-Treffen unterhaltsam gestalten. Unterschiedliche Stilrichtungen versprechen ein abwechslungsreiches, sommerliches Programm, bei dem die ansässige Gastronomie die Besucher mit frischen und leckeren Köstlichkeiten verwöhnen wird. 

3. Juli – Flori's Lemon Bar: Die Sängerin Floriana di Luca und der Musiker Ralf Franke – beide seit vielen Jahren erfolgreich mit diversen Bands unterwegs – haben sich mit Steeldrummer ‚Bima‘ zu einem neuen Projekt zusammengetan: Flori’s Lemon Bar. Die Band verfügt über ein sommerliches Repertoire von Hawaii (Somewhere over the Rainbow) über Latintitel (Lambada), bis hin zu karibischer Musik (Bacardi Feelin’). Soulklassiker und poppige Titel runden das vielsprachige Repertoire ab.

10. Juli – Cassidy & Minchin: Chris Cassidy (Gesang) aus Irland und David Minchin (Gesang, Gitarre) aus Australien spielen die Songs, die Zuhörer und Musiker schon ihr Leben lang begleiten: Von den Klassikern der Beatles über Rock/Pop Songs der 70er und 80er bis zu aktuellen Chart Hits – immer akustisch und handgemacht. Auf die Besucher wartet eine Reise durch die Musikgeschichte der letzten rund 50 Jahre in Pub-Atmosphäre – ein musikalischer Abend unter Freunden… 

17. Juli – Juicytones: Das Trio „Juicytones“ mit der Anglo-Jamaikanerin Yvonne Morrison (Gesang), Ralf Franke (Gitarre) und Andreas Kuhlmann spielt ausschließlich akustisch instrumentiert Songs aus den verschiedensten Musikstilen: Pop, Folk, Country, Latin, Gypsy Swing und mehr. Dabei reicht das Repertoire von den 60ern (Beatles, Simon & Garfunkel) über die 80er und 90er Jahre (Sting, U2) bis zu aktuellen Songs von Milow und Amy MacDonald.

Jeweils von 18 bis 22 Uhr Uhr können sich die Besucher also in den kommenden drei Wochen auf kurzweilige Unterhaltung, nette Gespräche und ein ‚Come together‘ in lauschiger Atmosphäre rund um dem Bexleybrunnen freuen.

Auch interessant

Kommentare