Auf der L735

Kontrolle über Motorrad verloren: Biker (60) bei Sturz schwer verletzt

+
Symbolfoto

Oeventrop - Schwerer Motorradunfall am Lattenberg: Ein 60-jähriger Biker wurde am Sonntagvormittag bei einem Sturz schwer verletzt.

Wie die Polizei berichtet, fuhr der Mann aus Beckum gegen 11 Uhr auf der L735 von Hirschberg in Richtung Oeventrop. In einer Kurve verlor er dort die Kontrolle über sein Motorrad. 

"Er stürzte und rutschte über eine angrenzende Kiesfläche. Anschließend prallte er gegen die Schutzplanke", schildert die Polizei. 

Der 60-Jährige wurde bei dem Sturz schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte den Mann ins Krankenhaus. 

Lesen Sie auch: 

Motorradfahrer (20) aus Arnsberg stirbt bei Frontalkollision mit Pkw in Sundern

Nur einen Tag nach tödlichem Unfall: Polizei erwischt Raser auf Unglücksstrecke

Unfall mit Motorrad und Pkw - Kradfahrer in Lebensgefahr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare