Straße wieder frei

Rettungshubschrauber im Einsatz: Verkehrsunfall in den Morgenstunden - Fahrerin (19) schwer verletzt

+
Symbolfoto.

[Update 10 Uhr] Bei einem Verkehrsunfall auf der L735 zwischen Muffrika und dem Anzweig Müschede wurde eine 19-jährige Fahrerin schwer verletzt. Mittlerweile ist die Strecke wieder frei.

Arnsberg - Wie die Polizei via Twitter mitteilt, war die junge Frau mit ihrem Pkw in den Morgenstunden im Seufzertal in den Gegenverkehr geraten. Sie wurde mit dem Rettunghubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Die L735 zwischen Muffrika und dem Abzweig Müschede war für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt.

Lesen Sie auch:

Auf Stauende gekracht: Sauerländer stirbt bei Unfall auf der A33 - Kinder sitzen mit im Auto

Einbruch in Getränkemarkt

Polizei fahndet mit Bildern: Wer kennt dieses Diebespaar?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare