Fahnen hissen zum kommenden Wochenende erwünscht

Schreppenberger Schützen laden zum Königsschuss-Tippspiel ein

Da es in diesem Jahr kein Vogelschießen gibt, wird der Tippspielgewinner auf dem Schreppenberg ausgelost.
+
Da es in diesem Jahr kein Vogelschießen gibt, wird der Tippspielgewinner auf dem Schreppenberg ausgelost.

Arnsberg - Wie in anderen Ortsteilen und Dörfern fällt das Schützenfest 2020 auf dem Schreppenberg aus. Der Schützenverein möchte am kommenden Wochenende aber dennoch Flagge zeigen. 

"Als Zeichen dafür, dass es uns noch gibt, dass wir uns nicht unterkriegen lassen und dass wir im kommenden Jahr hoffentlich wieder in gewohnter Art und Weise zusammen feiern können, werden wir am Donnerstag, 4. Juni, unsere Schützenfahnen an der Berbketalhalle hissen", teilt der Schützenverein mit.

Alle Mitglieder und Anwohner sind eingeladen, am kommenden Wochenende ebenfalls ihre Schützenfahne aufzuhängen. Darüber hinaus gibt es ein Tippspiel unter dem Titel "Vogelschießen per Stift".

Besucher des Vogelschießens auf dem Schreppenberg kennen es schon: Es wird getippt, bei dem wievielten Schuss der Vogel fällt. In diesem Jahr sind Interessierte ebenfalls dazu aufgerufen, einen Tipp abzugeben. Dazu tragen sie sich entweder in die Listen ein, die bei der Bäckerei Jürgen und Bäckerei Kemper auf dem Schreppenberg ausliegen, oder schreiben eine E-Mail mit ihrem Namen und dem Tipp an vogelschuss@schreppenberg.de. Der Sieger wird im Losverfahren am 6. Juni ermittelt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare