Jubelkönig wird Freitag ermittelt

Schützenverein Moosfelde feiert 40-jähriges Bestehen und Schützenfest

Zusammen mit dem amtierenden Königspaar Sven Gnoyke und Yvonne Rosenthal stellte der Vorstand des Schützenvereins Moosfelde die Vögel vor.

Moosfelde. Sein 40. Schützenfest feiert der Schützenverein Moosfelde in diesem Jahr und lädt die Gartenstädter und ihre Freunde daher für kommendes Wochenende zum Mitfeiern ein. Nach der Gründung im September 1979 wurde bereits 1980 das erste Schützenfest in Moosfelde gefeiert. Seitdem gab es 39 Könige in Moosfelde, von denen noch viele aktive Mitglieder des Vereins sind.

„Wir freuen uns, anlässlich des 40. Geburtstags unseres Vereins in diesem Jahr viele Weggefährten, die uns Moosfelder Schützen in den letzten vier Dekaden begleitet haben, in unserem Festzelt begrüßen zu dürfen, wo wir zusammen mit unserem Jubiläums- und Schützenkönigspaar einen würdigen Rahmen für den Rückblick auf viele tolle Jahre und eine Vorausschau auf zukünftige Projekte finden werden“, so der Schützenverein. 

Mit dem ökumenischen Gottesdienst in der St.-Elisabeth-Kirche wird das diesjährige Fest am Freitag, 24. Mai, um 18 Uhr eröffnet. Es folgen ab 18.30 Uhr die Ermittlung des Jubelkönigs auf der Vogelwiese und anschließend die Proklamation des Königs sowie der Empfang der Gastvereine zum Komersabend. Neben weiteren Jubilaren stehen besonders die Gründungsmitglieder (und Jubilare für 40 Jahre) im Mittelpunkt. „Musikalisch wird der Freitag vom Vereinsmitglied DJ Andy gestaltet, der den Abend mit abwechslungsreicher Musik für Jung und Alt zu einem Erlebnis macht“, so die Schützen. 

Wer folgt auf Sven Gnoyke und Yvonne Rosenthal?

Noch einmal ausgiebig feiern können die scheidenden Moosfelder Regenten Sven Gnoyke und Yvonne Rosenthal mit ihrem Hofstaat, ihren Familien, Freunden und Bekannten dann am Samstag. In seinem Grußwort bedankt sich das Königspaar bei Familien und Hofstaat für das vergangene Jahr und wünscht ihren Nachfolgern: „eine ruhige Hand und Gut Schuss“. Um 14.30 Uhr startet der große Festzug durch Moosfelde mit vielen Gastvereinen und Musikkapellen am Bürgerhaus/ Festzelt. Nach dem Kinder- und dem Königstanz um 17.45 Uhr übernimmt erneut DJ Andy die Musik für einen stimmungsvollen Abend Ein besonderer Höhepunkt des Festwochenendes ist, wie immer, die Ermittlung der neuen Königspaare bei den Erwachsenen und bei den Kindern.  

Vogelschießen am Sonntag ab 11 Uhr 

Das Vogelschießen ist am Sonntag, 26. Mai, für 11 Uhr angesetzt. Um 14.45 Uhr findet die Ermittlung des Kinderkönigspaares statt. Im Anschluss ist eine kleine Schützenfest-Olympiade vorbereitet, bei der es mehrere Stationen zu absolvieren gilt Die Preise der Tombola werden um 17 Uhr verlost, bereits zuvor erhalten die kleinen Schützen-Olympioniken gegen Vorlage ihrer Laufkarten eine Anerkennung für ihre sportliche Betätigung bei den Spielen. Das neue Königspaar steht um 18 Uhr beim Königstanz im Mittelpunkt. Der Eintritt ist das gesamte Wochenende über frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare