Polizei ermittelt

Unbekannte öffnen Schacht auf Bürgersteig - Kleinkind (2) wird verletzt

+

Oeventrop. Weil Unbekannte am Donnerstag in Oeventrop durch den Diebstahl des Deckels einen etwa einen Meter tiefen Schacht frei legten, verletzte sich ein zweijähriges Kleinkind. Jetzt ermittelt die Polizei.

Als das Kind gegen 17 Uhr über den Gehweg der Kirchstraße ging, trat es nach Angaben der Polizei in den offenen Schacht. Dabei wurde das Mädchen leicht verletzt. 

Von dem runden Deckel, der einen Durchmesser von rund 30 Zentimetern hat, fehlt bislang jede Spur. Polizisten sicherten die Gefahrenstelle ab. 

"Möglicherweise hat ein Anwohner den Schacht geöffnet, damit Regenwasser besser abfließt", berichtete Polizeisprecher Holger Glaremin.

Dennoch ermittelt die Polizei nun wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932/90 200 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare