Am Montagabend in Hüsten

Fahrradfahrer stoßen auf Kreuzung zusammen - beide verletzt ins Krankenhaus

+
Symbolfoto

Hüsten - Bei einem Unfall am Montagabend in Hüsten wurden zwei Radfahrer verletzt. Die beiden Männer waren auf einer Kreuzung zusammengestoßen.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 21.45 Uhr auf der Kreuzung Lindenhof / Hockenbergstraße / Unterm Breloh. 

Ein 57-jähriger Radfahrer fuhr zu diesem Zeitpunkt über den Lindenhof in Richtung Unterm Breloh. "Als ein 44-jähriger Mann mit seinem Fahrrad die Kreuzung kreuzte, kam es zum Zusammenstoß. Der Mann war auf der Hockenbergstraße in Richtung Wagenbergstraße unterwegs", berichtet die Polizei. 

Beiden Männer stürzten bei dem Zusammenstoß vom Fahrrad. Der 57-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen, der jüngere Mann wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte beide ins Krankenhaus. 

Lesen Sie auch: 

Auf Zebrastreifen von Auto angefahren: 85-Jähriger schwer verletzt

Auto kracht Frontal in Baum: Fahrerin (46) lebensgefährlich verletzt

Beim Überholen von Auto gestriffen: Radfahrerin (14) schwer verletzt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare