Vereine präsentieren Projektag

Neue Ortschilder werden auch nach dem Jubiläum den Besuchern Auskunft geben. Foto: Patrick Donatil

Spiel und Spaß für die gesamte Familie warten am Sonntag — Arbeitskreis sagt "Dankeschön"

Oeventrop. (SK)

Nach den Feierlichkeiten am Samstag, steht der Sonntag ganz im Zeichen der vielen einzelnen Projekte der zahlreichen Vereine, Institutionen und Gruppierungen des Ortes. Der Arbeitskreis sagt "Dankeschön". Im Namen des Bezirksausschusses bedankt sich der "Arbeitskreis 775 Jahre Oeventrop" bei allen Sponsoren und den Vereinen, die das Fest möglich gemacht haben: Der BVB Fanclub, Caritas, DRK, Evangelische Kirchengemeinde, Familienbildungsstätte Arnsberg, Frauensingkreis der Kolpingsfamilie, Freiwillige Feuererwehr, Tambour-Corps, Gesangverein Oeventrop, GrunDiKids, Grundschule Dinschede, Hauptschule Oeventrop, Junger Chor Oeventrop, KAB, Katholische Frauengemeinschaft, Katholische Kirchengemeinschaft, Kinder- und Jugendchor, Kindergärten Rappelkiste, St. Marien, St. Rapphael, Kleintierzuchtverein Oeventrop, Kolpingchor, Kolpingfamilie, Luftsport-Club Oevenmtrop samt Jugendgruppe, Motorsport-Club Oeventrop, Musikverein 1903 Oeventrop, Redaktionsteam "Brücke", Reit- und Fahrverein Oeventrop, Schießsportgruppe, Schützenbruderschaft, Schützenkompanien Dinschede, Glösingen, Oeventrop, SGV Oeventrop, Unicef, Verkehrsgemeinschaft und die Werbegemeinschaft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare