"Familie Hossa" hat bunte Bühnenshow im Gepäck

Vorverkauf für Zero- und Schlager-Party beim 40. Neheimer Fresekenmarkt gestartet

+
Organisatoren und Sponsoren freuen sich auf "Zero returns"- und Schlager-Party beim 40. Fresekenmarkt in Neheim.

Neheim - Der Neheimer Fresekenmarkt findet in diesem Jahr zum 40. Mal statt – dieser Geburtstag soll natürlich ausgiebig gefeiert werden. "Zero returns"-Party am Freitag, Schlager-Party am Samstag und verkaufsoffener Sonntag mit viel Programm kündigt Aktives Neheim an.

„Zero returns“ heißt es am Freitag, 4. Oktober, ab 19 Uhr im eigens aufgebauten Festzelt, wenn zum fünften Mal an die legendäre Arnsberger Diskothek erinnert wird. DJ Christof Wiemer spielt die besten Hits der 80er und 90er, dazu gibt es eine Lasershow. 

Am Samstag, 5. Oktober, startet dann um 19 Uhr die Schlager-Party mit „Familie Hossa“. Die Band nimmt die Gäste mit auf eine Reise durch die Kultschlager der 70er Jahre – Show, Kostüme und gute Laune inklusive. "Bei der Schlager-Party im vergangenen Jahr wurde ununterbrochen gefeiert und gesungen. Schlager hat Potential", berichtet Marco Hoffmann von der AG Events (Aktives Neheim). Nun reagiere man auf die Rückmeldung einiger Gäste, die gerne noch mehr deutschen Schlager hören wollen. "Die Band 'Familie Hossa' trägt den deutschen Schlager ja sogar im Namen", machte er in Anspielung auf den großen Hit von Rex Gildo klar. "Familie Hossa" nimmt die Zuhörer mit in eine Ära, in der Schlaghosen, Plateuschuhe und Brusthaare hipwaren und die "Hitparade" mit Dieter Thomas Heck ein absoluter Pflichttermin. Bei einem insgesamt fünf Stunden umfassenden Song-Katalog schöpft die Band immer das heraus, was am besten um jeweiligen Publikum passt, heißt es in der Ankündigung. Die Showband besteht aus neun Musikern mit drei Sängern, alles wird live gespielt.

Bunte Bühnenshow und Kostüme gehören bei "Familie Hossa" mit zum Programm.


Der Vorverkauf für beide Events mit Tickets für je 9 Euro läuft ab sofort bei Volksbank, Sparkasse, Scheidt Raumgestaltung, Humpert Grün erleben, Brillen Rottler, Score sowie im Citybüro. 

Auch für den Fresekenmarkt-Sonntag, 6. Oktober, mit Familienprogramm, Maskottchen „Eddi“ und geöffneten Geschäften laufen bereits die Vorbereitungen. Für den Kindertrödel, der am Sonntag um 11 Uhr unter den Arkaden beginnt,  werden noch Anmeldungen unter jv@aktives-neheim.de angenommen. Am Nachmittag gibt es dann wieder die beliebte Kinderdisco, betreut durch die KG Blau-Weiß Neheim. Neheims neues Maskottchen Eddi wird in der Stadt unterwegs sein und für Fotos mit den Kids zur Verfügung stehen.(Weitere Infos zum Programm folgen demnächst)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare