Flüchtiger Dieb in Niedereimer

Arnsberg. Ein Dieb wurde am frühen Mittwochmorgen in der Straße "Kappenohl" auf frischer Tat ertappt. 

Er flüchtete, warf die Beute weg und konnte entkommen. Ein Mitarbeiter eines Brennstoffhandels bemerkte gegen 4.30 Uhr einen Mann auf dem Firmengelände. Dieser hatte zwei Gasflaschen aus dem Lagerbereich entwendet. Als der Täter den Mitarbeiter bemerkte, flüchtete dieser zu Fuß die Niedereimerstraße herauf. Im Verlauf der Straße warf er seine Beute weg und flüchtete mit einem bereitgestellten Fahrrad in Richtung Stephanusweg. 

Die Polizei gibt folgende Beschreibung des Täters bekannt: Älterer Mann, Mütze mit zwei Lappen über den Ohren. Eine direkt eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 in Verbindung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare