Unbekannte zerstören zwei Buswartehallen

1500 Euro Schaden

Die Buswartehallen in Heringhausen und bei Fort Fun wurden in den letzten Wochen mutwillig zerstört. Schaden: 1500 Euro. Foto: Gemeinde Bestwig

Einen Schaden in Höhe von rund 1500 Euro haben Unbekannte in den letzten Wochen an Buswartehallen in Heringhausen und Wasserfall angerichtet.

Bestwig.

Zunächst wurde vor dem 13. Mai, an der Buswartehalle in Heringhausen, Haltestelle Hammer in Fahrtrichtung Ramsbeck, eine 1,20 mal 2,20 Meter große Wandverglasung eingeworfen. Genauso groß war die Scheibe, die an der Buswartehalle bei Fort Fun in Fahrtrichtung Wasserfall eingeworfen wurde. Dieser Schaden wurde am 20. Mai entdeckt.

In beiden Fällen wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Für Hinweise, die zur Ermittlung der Täter führen, setzt die Gemeinde Bestwig eine Belohnung in Höhe von 300 Euro aus. Sachdienliche Hinweise an die Polizei unter % 02 91/9 02 00.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare