St. Hubertus-Schützen laden zum Gemeindeschützenfest

Antreten in Andreasberg

Amtierender Gemeindekönig: Markus Kramer (Nuttlar)

Das Gemeindeschützenfest findet am kommenden Wochenende, 19. und 20. September, in Andreasberg statt. Ausrichter ist die Schützenbruderschaft St. Hubertus 1884 Andreasberg-Dörnberg.

Das anstehende Wochenende stellt eine der kleinsten Schützenbruderschaften in der Gemeinde Bestwig vor eine große Herausforderung. Für den am Sonntag stattfindenden großen Festumzug werden über 500 Festzugteilnehmer erwartet.

Doch die Verantwortlichen sind sich sicher, dass sie diese Aufgabe meistern werden. So wird die Ortsdurchfahrt in Andreasberg zu folgenden Zeiten komplett gesperrt: Samstag, 19. September, in der Zeit von 13.30 bis 15 Uhr, und Sonntag, 20. September, in der Zeit von 13.30 bis 16 Uhr.

Alle Besucher der Festumzüge werden gebeten, rechtzeitig anzureisen und die ausgewiesenen Parkmöglichkeiten zu nutzen. Die Einwohner werden um Beflaggung der Häuser gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare