Archiv – Bestwig

Umfangreiche Hallensanierungsarbeiten stehen bei den Heringhauser Schützen an

Umfangreiche Hallensanierungsarbeiten stehen bei den Heringhauser Schützen an

Auf der Tagesordnung der Herbstgeneralversammlung der Schützenbruderschaft St. Jakobus 1873 Heringhausen standen die Vorstandswahlen im Vordergrund.
Umfangreiche Hallensanierungsarbeiten stehen bei den Heringhauser Schützen an
„Personalabbau unumgänglich“: M. Busch baut Arbeitsplätze ab

„Personalabbau unumgänglich“: M. Busch baut Arbeitsplätze ab

Um die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens auf Dauer zu sichern, wird die M. Busch GmbH & Co. KG Arbeitsplätze abbauen müssen. 
„Personalabbau unumgänglich“: M. Busch baut Arbeitsplätze ab
Gemeinschaftsprojekt umgesetzt: Reha-Parcours für sportliche Senioren

Gemeinschaftsprojekt umgesetzt: Reha-Parcours für sportliche Senioren

Dass Sänger nicht nur singen, Schützen nicht nur marschieren und Sportler nicht nur laufen und turnen können, stellen derzeit fleißige Helfer des MGV Velmede, der St. Andreas Schützenbruderschaft und des TuS Velmede-Bestwig unter Beweis. Es wurde …
Gemeinschaftsprojekt umgesetzt: Reha-Parcours für sportliche Senioren

Die Gewinner des Bestwiger Heimatpreises stehen fest

Engagement für die Heimat lohnt sich in der Gemeinde Bestwig - zum einen in erfolgreichen Projekten und Initiativen; zum anderen aber auch finanziell: Mit insgesamt 5.000 Euro ist der Bestwiger Heimatpreis dotiert. Jetzt hat der Bürgerausschuss über …
Die Gewinner des Bestwiger Heimatpreises stehen fest

Unbedingt vorher anmelden: großer Andrang im Besucherbergwerk

Herbstferien und schlechtes Wetter – das ist eigentlich die ideale Konstellation für einen Museumsbesuch. Wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen sind die Besucherzahlen im Sauerländer Besucherbergwerk jedoch beschränkt.
Unbedingt vorher anmelden: großer Andrang im Besucherbergwerk

Polizei erwischt Raser mit über 90 km/h: Das erwartet zwei Männer (73 und 20) jetzt

Bei Geschwindigkeitskontrollen im Sauerland sind der Polizei am Wochenende einige Raser ins Netz gegangen. Traurige „Spitzenreiter“: ein 73-Jähriger, der mit 97 in einer Tempo-50-Zone erwischt wurde und ein 20-Jähriger, der mit 95 „Sachen“ unterwegs …
Polizei erwischt Raser mit über 90 km/h: Das erwartet zwei Männer (73 und 20) jetzt

Schaurig-schön: Fort Fun verwandelt sich ins „Fort Fear Horrorland“

Der Tag neigt sich langsam dem Ende zu, die nahende Dunkelheit ist bereits zu erahnen und die Kälte kriecht stetig über den Boden, schlängelt sich langsam wie eine unsichtbare Königspython die Beine hinauf. Wabernde Nebelschwaden legen sich wie ein …
Schaurig-schön: Fort Fun verwandelt sich ins „Fort Fear Horrorland“

Gruseliges Horrorland: "Fort Fun" wird zu "Fort Fear"

Gruseliges Horrorland: "Fort Fun" wird zu "Fort Fear"

Werbegemeinschaft Bestwig lädt zum ersten digitalen Weihnachtsmarkt

Hiobsbotschaft und Hoffnungsschimmer: Den Ramsbecker Weihnachtsmarkt wird es in diesem Jahr auf dem Dorfplatz nicht geben. Aufgrund steigender Corona-Infektionszahlen wurde die beliebte Veranstaltung, die in diesem Jahr zum 15. Mal stattgefunden …
Werbegemeinschaft Bestwig lädt zum ersten digitalen Weihnachtsmarkt

Deutsche Postcode Lotterie fördert Wildnisbotschafter mit 24.000 Euro

Wertvolle finanzielle Unterstützung erfährt das Wildnisbotschafter-Projekt der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg in Kooperation mit dem NaturRanger e.V. aus Bestwig im Sauerland: Ab dem 15. Oktober fördert die Deutsche Postcode Lotterie das …
Deutsche Postcode Lotterie fördert Wildnisbotschafter mit 24.000 Euro

Sicherheitsrisiko oder touristischer Mehrwert? RuhrtalRadweg soll an Schieferbau verlegt werden

Der RuhrtalRadweg soll im Bereich des Nuttlarer Schieferbaus und der Ostwiger Halden verlegt werden. Mit der Mehrheit der CDU-Fraktion entschied sich der Bestwiger Gemeinderat jetzt für das Projekt, das zum einen für den beliebten Radweg deutlich …
Sicherheitsrisiko oder touristischer Mehrwert? RuhrtalRadweg soll an Schieferbau verlegt werden

Fahrbahnen werden erneuert: Drei Kreisstraßen im Sauerland ab Montag voll gesperrt

Auf drei Kreisstraßen im Sauerland kommt es ab Montag zu Verkehrsbehinderungen. Weil dort Fahrbahnen erneuert werden, sind die K46, die K71 sowie die K32 voll gesperrt.
Fahrbahnen werden erneuert: Drei Kreisstraßen im Sauerland ab Montag voll gesperrt

Im Kampf gegen Corona: HSK-Schulverwaltung erhält 1.500 Atemmasken

Für seine fünf Berufskollegs und sieben Förderschulen erhielt der Hochsauerlandkreis jetzt 1.500 Atemmasken von der Westfalencare GmbH aus Lichtenau. 
Im Kampf gegen Corona: HSK-Schulverwaltung erhält 1.500 Atemmasken

TuS Valmetal startet wieder mit Skigymnastik

Unter Leitung von Moritz Schüttler und August Hermes findet ab Montag, 26. Oktober, wieder um 20 Uhr in der Ramsbecker Turnhalle die Skigymnastik des TuS Valmetal statt.
TuS Valmetal startet wieder mit Skigymnastik

Hund sollte angeleint werden: Aggressiver Halter geht auf Spaziergänger los

Ein 71-jähriger Mann wurde am Dienstagmorgen in Bestwig-Obervalme von einem aggressiven Hundehalter attackiert. Als er ihn bat, seinen Schäferhund anzuleinen, wurde dessen Herrchen handgreiflich.
Hund sollte angeleint werden: Aggressiver Halter geht auf Spaziergänger los

Fit durch den Alltag - Neues Sportprogramm des TV Ostwig beginnt nach den Herbstferien

Ein neues Sportprogramm bietet der Turnverein Germania Ostwig in der Woche nach den Herbstferien an.„Fit durch den Alltag“ – der Name ist (Sport-)Programm und richtet sich an alle interessierten Frauen und Männer, die ihre Gesundheit fördern und …
Fit durch den Alltag - Neues Sportprogramm des TV Ostwig beginnt nach den Herbstferien

Bestwiger CDU leitete Verjüngungskur ein - Alexander Brockhoff übernimmt Vorsitz

Die 16 neugewählten CDU-Ratsvertreter haben in ihrer konstituierenden Fraktionssitzung einen neuen Fraktionsvorstand gewählt.
Bestwiger CDU leitete Verjüngungskur ein - Alexander Brockhoff übernimmt Vorsitz

Sauerländerin fällt fast auf „Enkeltrick“ herein - dann kommt zufällig der echte Enkel zu Besuch

Einen besseren Zeitpunkt für seinen Besuch hätte er sich kaum aussuchen können: Als seine Großmutter gerade kurz davor war, auf den „Enkeltrick“ hereinzufallen, schlug ihr echter Enkel bei ihr auf - und verhinderte den Betrug.
Sauerländerin fällt fast auf „Enkeltrick“ herein - dann kommt zufällig der echte Enkel zu Besuch

Auto überschlägt sich auf L776: Fahrerin schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz

Die L776 zwischen Bestwig und Heringhausen war am Mittwochmittag voll gesperrt. Dort hatte sich ein Auto überschlagen. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Auto überschlägt sich auf L776: Fahrerin schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz

Klimafreundliche Wanderwochen zu den Sauerländer Seelenorten

„Für die Corona-Zeit haben wir mit der klimafreundlichen Wanderwoche zu Sauerländer Seelenorten genau das richtige Angebot gemacht“. So lautet das Fazit von Simone Pfitzner, Referentin für Seelsorge im Alter im Evangelischen Kirchenkreis …
Klimafreundliche Wanderwochen zu den Sauerländer Seelenorten