Archiv – Bestwig

News-Ticker zu Corona: 44. Todesfall im HSK - jetzt mehr als 3000 bestätigte Fälle

News-Ticker zu Corona: 44. Todesfall im HSK - jetzt mehr als 3000 bestätigte Fälle

Seit mehreren Monaten bestimmt das Coronavirus das Leben im Sauerland. Im HSK und Kreis Olpe haben sich insgesamt fast 5000 Menschen infiziert, 110 sind im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. Unser News-Ticker.
News-Ticker zu Corona: 44. Todesfall im HSK - jetzt mehr als 3000 bestätigte Fälle
Heimatbund der Gemeinde Bestwig gibt neues Jahrbuch heraus

Heimatbund der Gemeinde Bestwig gibt neues Jahrbuch heraus

In diesen Tagen legt der Heimatbund der Gemeinde Bestwig das neue Jahrbuch vor. Es ist bereits die 15. Ausgabe. Fünfzehn Beiträge auf mehr als 130 Seiten vermitteln wiederum ein vielseitiges und farbiges Bild von der Gemeinde.
Heimatbund der Gemeinde Bestwig gibt neues Jahrbuch heraus
Kooperationsvereinbarung zum Kinderschutz zwischen Polizei und Jugendämtern unterzeichnet

Kooperationsvereinbarung zum Kinderschutz zwischen Polizei und Jugendämtern unterzeichnet

Mit ihrer Unterschrift wurde eine bislang bereits gut funktionierende Zusammenarbeit zwischen Jugendämtern und Polizei für den Kinderschutz nochmals rechtlich bekräftigt.
Kooperationsvereinbarung zum Kinderschutz zwischen Polizei und Jugendämtern unterzeichnet

„Mund auf gegen Gewalt“ - Frauenberatungsstelle setzt mit Maskenaktion deutliches Zeichen

In diesem Jahr ist alles ein wenig anders, das musste auch das Team der Frauenberatungsstelle Meschede bei ihren Planungen für den jährlichen internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November feststellen.
„Mund auf gegen Gewalt“ - Frauenberatungsstelle setzt mit Maskenaktion deutliches Zeichen

Dank Corona-Impfstoff: „Die Pandemie wird ihren Schrecken verlieren“

Gibt es schon bald eine Rückkehr zur Normalität? Berechtigte Hoffnung darauf machte jetzt der südwestfälische Europaabgeordnete Dr. Peter Liese in einer Medienkonferenz zum Thema „Impfstoffe und Corona“. 
Dank Corona-Impfstoff: „Die Pandemie wird ihren Schrecken verlieren“

Neue Wege in der Krise - Jugendherbergen bieten sich für Sondernutzungen an

Ob als zusätzliche Klassenräume, als Impfzentren und Quarantäne-Stationen, für die Unterbringung von Geflüchteten oder obdachlosen Menschen: Die Jugendherbergen in Westfalen-Lippe, zu denen unter anderem im Hochsauerland Standorte in Winterberg und …
Neue Wege in der Krise - Jugendherbergen bieten sich für Sondernutzungen an

Dorfgemeinschaft Nuttlar präsentiert neuen Kalender für 2021

Die Dorfgemeinschaft Nuttlar hat den neuen Nuttlarer Dorfkalender 2021 erstellt.
Dorfgemeinschaft Nuttlar präsentiert neuen Kalender für 2021

Trotz Corona-Pandemie: Ausbildungsmarkt im HSK bietet noch immer gute Chancen

Gemeinsam zogen die Spitzenvertreter der Partner des Ausbildungskonsenses jetzt Bilanz zum Ausbildungsjahr 2019/2020.
Trotz Corona-Pandemie: Ausbildungsmarkt im HSK bietet noch immer gute Chancen

TuS Nuttlar  wählt neue Vorstandsmitglieder

Auch wenn es in diesem Jahr keine Ehrungen gab und coronabedingt alles auf das nächste Jahr verschoben wurde, ließ Gerd Meyer, Vorsitzender des TuS Nuttlar, es sich bei der Generalversammlung nicht nehmen, alle zu Ehrenden namentlich zu erwähnen. 
TuS Nuttlar  wählt neue Vorstandsmitglieder

Erster digitaler Weihnachtsmarkt in Bestwig eröffnet heute

„Von drauß’ vom Walde komm ich her, ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr“ – Mit diesen Worten des Gedichts von Theodor Storm eröffnete der Nikolaus den ersten digitalen Weihnachtsmarkt der Werbegemeinschaft „Besser in Bestwig“.
Erster digitaler Weihnachtsmarkt in Bestwig eröffnet heute

Widersprüche in der Corona-Zeit: Schüler diskutieren mit Carl-Julius Cronenberg

Zwei Stunden lang besuchte der Bundestagsabgeordnete Carl-Julius Cronenberg (FDP) das Berufskolleg Bergkloster Bestwig. Und die Schüler stellten ihm viele Fragen: unter anderem, warum die Politik nicht dafür sorge, dass mehr Busse und Bahnen …
Widersprüche in der Corona-Zeit: Schüler diskutieren mit Carl-Julius Cronenberg

Bürgermeister Ralf Péus vereidigt: „Der Gemeinderat ist bunter geworden“

Es waren viele neue Gesichter, die die konstituierende Sitzung des Rates der Gemeinde Bestwig am Mittwoch in der Schützenhalle Heringhausen prägten: 14 der 28 Ratsmitglieder sind neu dabei.
Bürgermeister Ralf Péus vereidigt: „Der Gemeinderat ist bunter geworden“

Neue Taskforce zur Pandemiebekämpfung: Darum bewerben sich Reisebüros beim Kreisgesundheitsamt

Not macht erfinderisch: Vier Reisebüros aus dem HSK zeigen sich in Corona-Zeiten solidarisch und haben sich jetzt beim Kreisgesundheitsamt in Meschede als Taskforce zur Pandemiebekämpfung beworben. Dabei ist auch das Reisebüro Hegener aus Bestwig.
Neue Taskforce zur Pandemiebekämpfung: Darum bewerben sich Reisebüros beim Kreisgesundheitsamt

„Herausforderungen gemeistert“: Freizeitpark Fort Fun Abenteuerland mit Saisonbilanz zufrieden

Der Freizeitpark Fort Fun Abenteuerland wirft einen Blick auf die letzten Monate und zieht eine positive Bilanz. Die Tendenz, den Urlaub innerhalb von Deutschland zu verbringen, brachte dem Sauerländer Freizeitpark viele neue Gäste. Zum Abschluss …
„Herausforderungen gemeistert“: Freizeitpark Fort Fun Abenteuerland mit Saisonbilanz zufrieden

Taskforce zur Pandemiebekämpfung - Diese Reisebüros im HSK unterstützen das Kreisgesundheitsamt

Olsberg/Bestwig/Brilon - Not macht erfinderisch: Vier Reisebüros aus dem HSK zeigen sich in Corona-Zeiten solidarisch und haben sich jetzt beim Gesundheitsamt in Meschede als Taskforce zur Pandemiebekämpfung beworben.
Taskforce zur Pandemiebekämpfung - Diese Reisebüros im HSK unterstützen das Kreisgesundheitsamt

NachtBus-Linien im HSK stellen ihren Verkehr Corona-bedingt vorerst ein

Die Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH und die DB Westfalenbus GmbH schränken ihr Fahrplanangebot wegen des Coronavirus teilweise ein. Auf den NachtBus-Linien N3 Arnsberg – Meschede – Bestwig – Olsberg, N5 Arnsberg – Neheim – Voßwinkel und N6 Sundern – …
NachtBus-Linien im HSK stellen ihren Verkehr Corona-bedingt vorerst ein

Der Trauer Raum geben – Projektkirche Bestwig lädt ein

Für Angehörige beim Tod eines lieben Menschen war die Situation in diesem Jahr besonders erschwert. Oft konnten Trauergottesdienste und Bestattungen nicht in gewohnter Form stattfinden. Daher möchte die Projektkirche Bestwig diesen Familien und …
Der Trauer Raum geben – Projektkirche Bestwig lädt ein