"2355 Jahre gelebte Solidarität"

EVG Bestwig zeichnet langjährige Mitglieder aus

+
EVG Bestwig ehrt Jubilare.

Bestwig – Im Rahmen der Feierstunde der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) im Bürgertreff des Rathauses Bestwig ehrte der Vorsitzende des Ortsverbandes Ruhrtal Dieter Rickes von den insgesamt 47 Jubilaren 22 anwesende langjährige Mitglieder des EVG Ortsverbandes.

Darunter befanden sich sechs Jubilare für 70 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeit, sieben für 65 Jahre und sechs Mitglieder, die schon 60 Jahre der Gewerkschaft angehören, außerdem zwölf für 50 und acht, die 40 Jahre das Mitgliedsbuch tragen und acht die 25 Jahre gewerkschaftlich organisiert sind. 

„Das sind exakt 2355 Jahre gelebte Solidarität“ würdigte der Festredner Frank Hauenstein das Engagement und sprach den Jubilaren Dank sowie Anerkennung der größten Eisenbahner-Interessenvertretung aus. Erhard Mattes überbrachte als Geschäftsstellenleiter die Grüße vom Bundesvorstand und Landesverbandsvorstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare