Unterstützung für Senioren

Bestwiger Hauptschüler bieten älteren Mitbürgern Hilfe an

+
„Soziales Engagement in und um Bestwig”: Im Rahmen ihrer Projekttage möchten die Bestwiger Hauptschüler ältere Mitbürger unterstützen oder an sozialen Projekten mitwirken – etwa der Instandsetzung von Grünanlagen.

Bestwig.„Soziales Engagement in und um Bestwig“: Unter diesem Motto möchten die Schüler der Hauptschule Bestwig an zwei Tagen ältere Mitbürger unterstützen und begleiten oder sich in Projekten engagieren – und zwar im Rahmen ihrer Projekttage, die diesmal den Fokus auf sozialen Einsatz in Bestwig richten.

Während der Projekttage bieten die Jugendlichen am Montag und Dienstag, 10.und 11. Juli, kostenfrei ihre unterstützende Hilfe für ältere Menschen an – etwa bei der Gartenarbeit, bei Besorgungen oder auch bei der Benutzung von Smartphones und Computern. Sie lesen vor, leisten Gesellschaft oder gehen zusammen mit den älteren Mitbürgern spazieren. Aber auch an sozialen Projekten wie etwa der Instandsetzung von Wanderwegen und Spielplätzen möchten die Schülerinnen und Schüler mitwirken. „Dieses Angebot richtet sich an interessierte Bürger der Gemeinde Bestwig, aber auch an Institutionen, die in Bestwig ansässig sind“, so Schulleiter Andreas Funke.

Interessierte, die die Hilfe der Jugendlichen in Anspruch nehmen – und damit auch die Projekttage unterstützen – möchten, erhalten weitere Informationen an der Hauptschule Bestwig, Zum Schulzentrum 1, in Bestwig, oder unter 0 29 04/7 11 31 00.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare