1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Bestwig

Bürgerstuben-Umbau pünktlich fertig

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Das Königspaar Michael und Gaby Odenthal führt die Ostwiger Schützen an. Foto: SK
Das Königspaar Michael und Gaby Odenthal führt die Ostwiger Schützen an. Foto: SK

Taxitransfer für Senioren zum Schützenfest — Kapellen aus Eversberg und Suttrop spielen auf

Ostwig. (SK)

Die St. Antonius-Schützenbruderschaft Ostwig feiert ihr Schützenfest von Samstag, 16., bis Montag, 18. Juni, unter der Regentschaft von Schützenkönig Michael Odenthal und Vizekönig Sebastian Becker. Die Ostwiger Schützen sind froh, dass die Umbauarbeiten im Bereich Bürgerstube und Bühnenraum pünktlich zum Fest beendet werden konnten. Somit kann der erweiterte, bei Bedarf nach außen zu öffnende Bühnenraum von den Festbesuchern und beim Vogelschießen von der Musikkapelle genutzt werden. Ebenfalls rechtzeitig fertiggestellt wurde die neue Behindertentoilette.

Zum Frühschoppen am Sonntagmorgen sind wieder ganz besonders die Damen des Dorfes eingeladen. Es gibt — mittlerweile zum dritten Mal — das Gewinnspiel, bei dem die Frauen, und nur sie dürfen teilnehmen, die Anzahl der Schüsse tippen, die der neue König am Montag zur Erringung der Königswürde benötigt.

Für die wieder sehr herzlich eingeladenen Seniorenschützen steht am Sonntagmorgen ein kostenloser Taxitransfer zur Verfügung. Wer abgeholt und wieder heimgebracht werden möchte, kann sich bis Samstagmittag unter Tel. 02904/4646 oder 6400 anmelden.

Für die Festmusik ist die Musikkapelle Eversberg unter der Leitung von Gregor Wagner zuständig.

Unterstützt werden sie durch den Spielmannszug Suttrop unter der Leitung von Uli Litz und den Musikverein Bontkirchen unter der Leitung von Wolfgang Pack.

Die Antoniusschützen freuen sich auf möglichst viele Besucher und wünschen allen Gästen viel Spaß und gute Stimmung.

Auch interessant

Kommentare