Fahrradfahrer stößt mit Auto zusammen

Bestwig. Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrrad wurde am Montagnachmittag ein 65-jähriger Radfahrer auf der Halbeswiger Straße schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, fuhren der Radfahrer sowie eine 55-jährige Autofahrerin gegen 16.50 Uhr über die Straße in Richtung Bundesstraße. Als der Radfahrer einer auf dem Gehweg abgestellten Mülltonne ausweichen musste, kommt es zum Zusammenstoß mit dem seitlich fahrenden Auto. Der Mann zog sich beim Sturz schwere Verletzungen zu, so die Polizei. Er wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. 

Aufgrund verschiedener Unfallangaben bittet die Polizei mögliche Zeugen, sich mit der Polizeiwache in Meschede unter der 0291 - 90 200 in Verbindung setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare