Sauerländer in Dortmund brutal ausgeraubt - Polizei sucht mit Fotos nach Tätern

Bild im Artikel

Sauerländer in Dortmund brutal ausgeraubt - Polizei sucht mit Fotos nach Tätern

Bestwig/Dortmund - Nach einem Überfall in der Dortmunder Nordstadt, bei dem im August 2018 ein Mann aus Bestwig niedergeschlagen und ausgeraubt wurde, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Die Ermittler haben Fotos veröffentlicht.
Sauerländer in Dortmund brutal ausgeraubt - Polizei sucht mit Fotos nach Tätern

Ansprechpartner Bestwig

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Daniela Weber
Telefon 0291 9991-18
d.weber@sauerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
René Possekel
Telefon 0291 9991-29
r.possekel@sauerlandkurier.de
Klein- und Familienanzeigen:
Trecker- und Oldtimertreffen lockt viele Besucher nach Nuttlar
Trecker- und Oldtimertreffen lockt viele Besucher nach Nuttlar
Meschede / Bestwig vom 18.05.2019

Meschede / Bestwig vom 18.05.2019

Meschede / Bestwig vom 18.05.2019
Meschede / Bestwig vom 15.05.2019

Meschede / Bestwig vom 15.05.2019

Meschede / Bestwig vom 15.05.2019
Meschede / Bestwig vom 11.05.2019

Meschede / Bestwig vom 11.05.2019

Meschede / Bestwig vom 11.05.2019

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Sauerländer in Dortmund brutal ausgeraubt - Polizei sucht mit Fotos nach Tätern
Sauerländer in Dortmund brutal ausgeraubt - Polizei sucht mit Fotos nach Tätern
Starkregen überschwemmt ganze Kreuzung - Feuerwehr mit zahlreichen Kräften im Einsatz
Starkregen überschwemmt ganze Kreuzung - Feuerwehr mit zahlreichen Kräften im Einsatz
Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus: Feuerwehr rückt zu Einsatz aus
Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus: Feuerwehr rückt zu Einsatz aus
Verdächtiger Geruch in Sekundarschule: Das ist die Ursache
Verdächtiger Geruch in Sekundarschule: Das ist die Ursache
Fahrradfahrer stößt auf Radweg mit Auto zusammen - Fahrerin macht sich aus dem Staub
Fahrradfahrer stößt auf Radweg mit Auto zusammen - Fahrerin macht sich aus dem Staub
Drei brennende Müllcontainer in einer Nacht - verdächtiger Radfahrer entkommt
Drei brennende Müllcontainer in einer Nacht - verdächtiger Radfahrer entkommt

Vertreter des Westfälischen Heimatbundes besuchen Bestwig

Bestwig. Der Vorstand des Westfälischen Heimatbundes Münster, vertreten durch die Geschäftsführerin Dr. Eilers und dem Vorsitzenden Matthias Löb, statteten kürzlich dem Heimatbund der Gemeinde Bestwig einen Besuch ab.
Vertreter des Westfälischen Heimatbundes besuchen Bestwig

Internationaler Museumstag im Besucherbergwerk Ramsbeck

Ramsbeck. „Lebendige Traditionen“ lautet in diesem Jahr das Motto des internationalen Museumstags, am Sonntag 19. Mai. Das Sauerländer Besucherbergwerk in Ramsbeck behandelt deshalb an diesem Tag das Thema Sammeln als lebendige Tradition und frei …
Internationaler Museumstag im Besucherbergwerk Ramsbeck

Beliebtes Trecker- und Oldtimertreffen lockt mit buntem Programm nach Nuttlar

Nuttlar. Die Oldtimerfreunde aus Nuttlar haben ihr traditionelles Trecker- und Oldtimertreffen, das sonst im Spätsommer stattfand, ins Frühjahr verlegt. Im ehemaligen Fahrerlager der alten Bergrennstrecke am Evenkopf treffen sich am Samstag und …
Beliebtes Trecker- und Oldtimertreffen lockt mit buntem Programm nach Nuttlar

Salif Sané und Co-Trainer Mike Büskens vom FC Schalke 04 machen Halt bei den "Steinbergknappen"

Ostwig. „Glück auf, Glück auf! Der Steiger kommt“ – nicht ins Bergwerk, aber in die Ostwiger Schützenhalle fuhren die beiden „Kumpel“ aus Gelsenkirchen, Profi-Fußballer Salif Sané aus der aktuellen Elf des FC Schalke 04 und Mike Büskens, …
Salif Sané und Co-Trainer Mike Büskens vom FC Schalke 04 machen Halt bei den "Steinbergknappen"

Einheiten der Bestwiger Feuerwehr setzen auf persönliche Ansprache bei Mitgliedergewinnung

Ramsbeck. Beim Bestwiger Gemeindefeuerwehrtag gab es viel Lob und Anerkennung für die Arbeit. Aber die Feuerwehr beschäftigen auch immer neue Herausforderungen und sinkende Mitgliederzahlen.
Einheiten der Bestwiger Feuerwehr setzen auf persönliche Ansprache bei Mitgliedergewinnung

Heringhauser Kinder ermitteln ihre neuen Majestäten

Heringhausen. Die Heringhauser Kinder feiern in diesem Jahr das Kinderschützenfest am Samstag, 18. Mai. Außerdem findet an diesem Tag das 40-jährige Jubiläum der Schützenzüge Heringhausen statt.
Heringhauser Kinder ermitteln ihre neuen Majestäten

Aus den anderen Lokalressorts

Kapellenweg des Reister Kirchspiels ist eingesegnet

Kapellenweg des Reister Kirchspiels ist eingesegnet

Baustellenfest in Finnentrop – Tag der Städtebauförderung

Baustellenfest in Finnentrop – Tag der Städtebauförderung

Neue Fahrzeughalle sowie zwei Fahrzeuge in Dienst genommen

Neue Fahrzeughalle sowie zwei Fahrzeuge in Dienst genommen

Usselner prägen sich bei Schnadezug  ihre Nordgrenze ein

Usselner prägen sich bei Schnadezug  ihre Nordgrenze ein