Kurs: Zu Hause pflegen

Mit speziellen Pflegekursen und individuellen häuslichen Schulungen unterstützt die Barmer GEK die pflegenden Angehörigen und sonstige an einer Pflegetätigkeit Interessierte. Am Mittwoch, 25. Januar, startet in den Räumen der Caritas Sozialstation in Bestwig, Bundesstraße 145, der Kurs "Zu Hause pflegen".

Das Kursprogramm bietet Informations- und Orientierungshilfe für die Betreuung Pflegebedürftiger zu Hause. Es verbindet pflegerische Hilfen, die zu einer sachgemäßen Versorgung der Pflegebedürftigen beitragen sollen, mit präventiven Elementen und psychosozialen Hilfen für die Pflegeperson.

Der kostenfreie Kurs findet an zwölf Abenden jeweils von 18.30 bis 20 Uhr statt. Um Anmeldung bei der Sozialstation des Caritasverbandes Bestwig unter Tel.: 0 29 04/9 76 96 69 wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare