Ab in den Luxus-Urlaub: Hauptgewinner gefunden

Weihnachtsgewinnpiel: Werbegemeinschaft übergab die Preise

Bestwig. (bt)

Höchst attraktive Gewinne sorgten beim Weihnachtsgewinnspiel der Werbegemeinschaft Bestwig dafür, dass die Lose weggingen, wie die berühmten "warmen Semmeln". Hauptgewinner Jürgen Meyn aus Olpe blickt mit riesiger Vorfreude auf einen Luxus-Urlaub im Wert von 3300 Euro entgegen. Der KURIER-Mitarbeiter nahm jetzt im Möbel Markt Bestwig den Reisegutschein in Empfang. Wohin die Reise geht, ließ er noch offen. Im Leder-Relax-Sessel für 1800 Euro kann es sich Elfriede Schweitzer aus Ramsbeck gemütlich machen. Sie ist damit die Gewinnerin des zweiten Preises.

Herta Susewind aus Velmede hingegen konnte den dritten Preis mit nachhause nehmen, ein LCD-Fernseher im Wert von 1500 Euro. Ein vollgefedertes Mountainbike für 1400 Euro erhielt Yvonne Martens aus Olsberg. Zusätzlich zu den Hauptpreisen können 20 weitere Gewinner mit einem Warengutschein der Werbegemeinschaft im Wert von 100 Euro auf Einkaufstour gehen. Wie erfolgreich das Weihnachtsgewinnspiel der Werbegemeinschaft Bestwig war, belegt die Tatsache, dass die Einzelhändler insgesamt rund 7000 Lose an ihre Kunden ausgaben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare