Sommerparty in Nuttlar

Elf Mannschaften nehmen Beachvolleyball-Turnier in Nuttlar teil

+
Viel Spaß und Bewegung hatten die Teilnehmer beim Beachvolleyball-Turnier in Nuttlar

Elf Mannschaften, bestehend aus Kegelclubs, Stammtischen oder einfach enthusiastischen Volleyballfans, haben kürzlich bei besten Bedingungen am Hobby-Beachvolleyball-Dorfturnier teilgenommen, aus dem die Mannschaft „Linksdrall“ aus Olsberg als Sieger hervorging, dicht gefolgt vom „Würfelclub“ und den „Tennisvolleys“.

Die Beachanlage war den ganzen Tag über gut besucht, auch von nicht mitspielenden Gästen. Besonders auffällig war in diesem Jahr das harmonische Miteinander der sich im Sand messenden Erwachsenen und der daneben buddelnden Kinder. Die Kleinen hatten allerdings auch neben dem Sand jede Menge Beschäftigungsmöglichkeiten wie eine Hüpfburg, sodass es ein gelungener Tag mit Strand-Flair für die ganze Familie war. Direkt nach der Siegerehrung startete auch schon die Beachparty, auf der „The Occasional Smokers“ mit Live-Musik für jede Menge Stimmung bis spät in die Nacht sorgten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare