"Bohemian Rapsody"

Open Air-Kino in Bestwig lockt zahlreiche Besucher an

+
Mehrere hundert Besucher kamen zum Open Air-Kino nach Bestwig.

Bestwig. Mehrere hundert Besucher kamen kürzlich zum Open Air-Kino auf den Bestwiger Rathausplatz. Dort präsentierten Kultur Pur und die Sparkasse Hochsauerland in Kooperation mit den Bähr Filmbetrieben aus Willingen den Film „Bohemian Rapsody“.

Der Eintritt zu der Veranstaltung war frei. Kurz vor Vorstellungsbeginn um 21.30 Uhr mussten noch Stühle nachgestellt werden. Offensichtlich hatte Kultur Pur bei der Auswahl des Films richtig gelegen.

Der erzählt die Lebensgeschichte des Queen-Sängers Freddy Mercury. Natürlich gab es dabei auch jede Menge Hits der erfolgreichen Band zu hören. Schluss war erst kurz vor Mitternacht.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare