CDU Bestwig wählt die Kandidaten

Ralf Péus wird zum Bürgermeisterkandidaten gewählt

Die von der CDU Bestwig gewählten Kandidaten für die Kommunalwahl 2020.
+
Die von der CDU Bestwig gewählten Kandidaten für die Kommunalwahl 2020. (für Vollbild oben rechts klicken)

Im Großen Bürgersaal des Bürger- und Rathauses Beswig fand jetzt die Aufstellungsversammlung der CDU Bestwig statt. Mit dabei waren auch Landrat Dr. Karl Schneider und Landtagsabgeordneter und CDU-Kreisvorsitzender Matthias Kerkhoff.

Ralf Péus wurde dabei zum Bürgermeisterkandidaten gewählt. Kandidat für den Kreistag wird Martin Bracht (pers. Vertreter Alexander Brockhoff).

Die Wahlkreiskandidaten, davon neun erfahrene Ratsmitglieder und fünf Neulinge, sind für

  • Nuttlar: Markus Sommer und Barbara Besse (neu) 
  • Ostwig: Alexander Brockhoff (neu) und Holger Deutschbein 
  • Bestwig: Martin Kettner und Christian Hegener (neu) 
  • Velmede: Burkhard Hogrebe, Johannes Meschede (neu), Peter Eikeler, Martin Bracht 
  • Andreasberg: Ulrike Mikitta 
  • Ramsbeck: Paul Schüttler, Thomas Heimes 
  • Heringhausen: Bruno Kaminski (neu)

Mit Eva Wiese, Leonie Bracht, Britta Blanke und Nadine Kretschmer sind vier junge Frauen auf vorderen Listenplätzen.

Alle Kandidaten wurden einstimmig gewählt. Die CDU Bestwig freut sich über die bei den Wahlen gezeigte große Einigkeit und sieht sich gut aufgestellt für den Wahlkampf, der coronabedingt mangels großer öffentlicher Veranstaltungen ganz anders aussehen wird als gewohnt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare