15-Jähriger fährt auf dem Rahmen mit

Zu zweit auf E-Bike unterwegs: Jugendliche stürzen - einer schwer verletzt

+
Symbolfoto

Bestwig - Zwei Jugendliche sind am Dienstagabend zu zweit auf einem E-Bike durch Bestwig gefahren. Dabei stürzten sie und ein 15-Jähriger wurde schwer verletzt.

Die beiden Bestwiger fuhren nach Angaben der Polizei gegen 19.30 Uhr auf dem Geh- und Radweg der Ortsdurchfahrt (Bundessstraße). Ein 16-jährige Schüler lenkte demnach das Rad, der 15-Jährige saß auf dem Rahmen. 

Im Bereich der Straße "Am Bähnchen" stürzte das Duo. Dabei zog sich der 15-Jährige schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn schließlich ins Krankenhaus. 

Lesen Sie auch: 

Nach Unfall: Autofahrerin (19) soll auf die Polizei warten - haut aber ab

Sturz in Haarnadelkurve: Motorradfahrerin (52) schwer verletzt

Autos krachen frontal ineinander - Verursacher alkoholisiert am Steuer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare