Eine märchenhafte Woche

Velmeder Kinder wandeln auf Spuren der "Bremer Stadtmusikanten"

Beim Sommertagescamp drehte sich alles rund um das Thema "Bremer Stadtmusikanten".

Velmede. Eine märchenhafte Woche verlebten 35 Kinder im Sommertagescamp des Familienzentrums Bestwig. Das Thema „Die Bremer Stadtmusikanten“ begleitete die sechs- bis acht-jährigen Kids im Velmeder Pfarrheim auf Schritt und Tritt.

Beim Bau von Kostümen, in bunten Workshops, beim Singen und einer Ralley zum Thema, war Spiel und Spaß garantiert. „Die Kinder durften hautnah in das Märchen eintauchen und sich wie die Tiere und Räuber der Geschichte fühlen“, resümiert Projektleitung Sonja Stappert die Woche.

Zum Abschluss wurde ein Mitlauf-Theater für die Eltern aufgeführt . Ein weiteres Highlight der Woche wartete mit der Briloner Märchenerzählerin Bernadette Wrede auf die Kids. Sie nahm die Kinder zum wanderbaren Märchen „Das Grüffelo“ mit in die Gepke und ließ dort die Geschichte rund um das seltsame Wesen mit selbstgenähten Requisiten zum Leben erwecken.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare