Archiv – Brilon

44 Jahre für die Bürger da

44 Jahre für die Bürger da

Drei Viertel seines Lebens, 44 1/4 Jahre oder auch 532 Monate war Albert Hillebrand für die Stadt Brilon und ihre Bürger da. Am Freitag letzter Woche feierte er seinen 60. Geburtstag, am Mittwoch seinen Ausstand.
44 Jahre für die Bürger da

Laufen für Turnhalle

Mit einem Sponsorenlauf am Sonntag, 10. August, will der TuS Elmerborg die Altenbürener im Rahmen des Sportfestes in Bewegung bringen.
Laufen für Turnhalle

Bürgerbus rollt bald

"Bürger fahren für Bürger": Das ist das Motto der insgesamt 29 Bürgerbusvereine im Regierungsbezirk Arnsberg. Nach Sundern, Eslohe und Schmallenberg wird demnächst auch in Brilon ein Bürgerbus an den Start gehen. Als Starttermin ist der 1. September …
Bürgerbus rollt bald

Infos zum Betriebswirt

Für die neuen Studierenden der Fachschule für Wirtschaft findet am Dienstag, 29. Juli, um 18 Uhr ein Informationsabend am Berufskolleg Brilon statt.
Infos zum Betriebswirt

Für "Golfentdecker"

Der Golfclub Brilon lädt ein zum Gästeturnier für Golfentdecker im Golfclub Brilon am Samstag, 2. August. Treffpunkt ist um 12.45 Uhr auf dem Parkplatz. Vorkenntnisse werden nicht erwartet.
Für "Golfentdecker"

So wie es mal war

Das Sommerfest im Christophorus-Haus in Gudenhagen, Gudenhagener Allee 3, am Samstag, 2. August, 14 Uhr, steht unter dem Motto: "Wie es früher einmal war". Dabei sollen Erinnerungen an alte Zeiten geweckt werden, durch Oldtimer und antike …
So wie es mal war

Zauber der Wandergitarren

Die Band aus dem Beatles-Musical "She loves you" sowie eine der Kultbands der Szene treten in der zweiten Woche beim Briloner MusikSommer an.
Zauber der Wandergitarren

Gewalt vermeiden

Die Klasse 7 der Christophorusschule in Brilon hat ein Deeskalationstraining zur Gewaltprävention absolviert.
Gewalt vermeiden

Drei Festtage in Wülfte

Die Schützenbruderschaft St. Anna Wülfte ist bestens gerüstet für ihr traditionelles Schützenfest, welches vom 26. bis 28. Juli auf dem Annaberg gefeiert wird.
Drei Festtage in Wülfte

Über Liebe und Glück

Zu einem Abend unter dem Titel "Man sieht nur mit dem Herzen gut" laden das Kulturamt der Stadt Brilon, die Freunde der Keffelke Kapelle und die Propsteigemeinde Brilon für Sonntag, 3. August, um 17 Uhr wieder in die Keffelke Kapelle in Brilon ein.
Über Liebe und Glück

Wer kennt Beweise?

Die Herkunft einer eisernen Fahrzeugachse, eines Vorschlaghammers sowie einer Aluminiumleiter, die bei verschiedenen Einbrüchen im Stadtgebiet Brilon in diesem Monat von den Tätern an den Tatorten zurückgelassen wurden, stellt die Kriminalpolizei in …
Wer kennt Beweise?

Lebensrettende Minuten

Zehn Minuten bleiben einem Patienten mit Herzkammerflimmern. Gelingt es in dieser Zeit nicht, seine Herzaktivität zu normalisieren, tritt der klinische Tod ein — der Ernstfall für die Notfallhelfergruppe Madfeld. Wären die ehrenamtlichen Helfer …
Lebensrettende Minuten

"Treffpunkt Kunst"

Unter dem Titel "Treffpunkt Kunst Brilon — Bonn" ist von Sonntag, 20. Juli, bis zum 28. September eine Ausstellung im Stadtmuseum Brilon mit Materialbildern und Objekten von Gabriele Landfried und Kalligraphien von Ellen Sinzig zu sehen.
"Treffpunkt Kunst"

Großputz am Hamberg

Großputz im kleinen Bergpark mitten im Dorf, dem Hamberg, machten jetzt Mitglieder verschiedener Dorfvereine und andere Mitbürger. Rund um die Ehrenmalkapelle vom Jahr 1923 und die Lourdesgrotte wurden der Springbrunnen, Wege und Bänke gründlich …
Großputz am Hamberg

Amen hat das letzte Wort

Wer "Amen" sagt, hat das letzte Wort, wer "Amen" heißt, den letzten Schuss. So war es eigentlich schon vorherbestimmt, dass eben Thomas Amen am Montag das Vogelschießen um die Königswürde der St. Margaretha-Schützenbruderschaft Madfeld gewinnen …
Amen hat das letzte Wort

Theater mit viel Musik

Die nächste Vorführung in der Reihe "Kindertheater in der Fußgängerzone" steht vor der Tür. Das Kulturamt der Stadt Brilon und die Volksbank Brilon als Sponsor präsentieren "Frau Silberklang, Mozart und der Vogelsang" am Mittwoch, 23. Juli, um 15 …
Theater mit viel Musik

Feuerwehr im Harz

Die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Brilon verbrachte mit elf Jungen und vier Betreuern vier Tage rund um Wernigerode.
Feuerwehr im Harz

Kirchengemeinde geprägt

Die Verabschiedung von Pfarrer Heribert Widdekind war für die St. Laurentius Pfarrgemeinde in Scharfenberg der Moment, um "ihrem Pastor Widdekind", der 24 Jahre lang die Scharfenberger Kirchengemeinde geleitet und geprägt hat, Danke zu sagen.
Kirchengemeinde geprägt

Abschied mit Wigwam-Fest

Mit einem Sommerfest an der Rösenbecker Grillhütte beendete der Heilpädagogische Kindergarten St. Andreas das Kindergartenjahr 2007/2008.
Abschied mit Wigwam-Fest

Propsteiturm erklommen

Die Schulbücher und Hausaufgabenhefte blieben zugeklappt, denn es sollte auf den Turm der Briloner Propsteikirche gehen. Acht Kinder sowie die Ehrenamtlichen der Caritas-Hausaufgabenhilfe trafen sich dazu vor dem imposanten Kirchenbau.
Propsteiturm erklommen