Archiv – Brilon

"Spannung in Hochpotenz"

"Spannung in Hochpotenz"

Wenn die Briloner einmal infiziert worden seien, sei ihr Interesse an ihrer Stadt groß, resümierte Gereon Fritz, erster Vorsitzender des Fördervereins Haus Hövener und damit der führende Mann von 1000 Förderfreunden. Sie spendeten jetzt 25.000 Euro …
"Spannung in Hochpotenz"

"Aktiv und Vital"

Der neue Name der 1960 gegründeten Versehrtensportgruppe in Brilon lautet "Aktiv und Vital — Versehrten Sportgemeinschaft Brilon". Das wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig beschlossen.
"Aktiv und Vital"
"Sozialer Kitt" der Gesellschaft

"Sozialer Kitt" der Gesellschaft

4. Mai 1984: Der Turnverein Brilon wird als Ring- und Stemmclub gegründet. Heute ist der Turnverein Brilon (TV Brilon) mit 125 Jahren und 900 Mitglieder, davon die Hälfte im Alter von sechs bis 14 Jahren, der älteste und größte Sportverein in Brilon.
"Sozialer Kitt" der Gesellschaft

Zur Schau gestellt

Eine Rassehundeschau steigt am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Mai, auf dem Reiterhof Wrede in Gudenhagen. Ob Babyklasse oder Weltschönheitschampion — an beiden Tagen werden internationale Titel vergeben.
Zur Schau gestellt

Medaillen für Thülen

Das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesell-schaft) hat die Thülener Fleischwaren für die hohe Qualität ihrer Produkte ausgezeichnet.
Medaillen für Thülen

Ferienbetreuer auf Pirsch

Zu einem "Dankeschöntag" hatte der Caritasverband Brilon die Betreuer der Kinder- und Jugendfreizeiten eingeladen. Ein gemeinsames Frühstück, eine Stadtrallye durch Brilon mit Fragen rund um das Thema "Verantwortung in FerienFreizeiten" und …
Ferienbetreuer auf Pirsch

Freizeit aktiv erleben

Urlaub mit einem Reisemobil — das bedeute frei und unabhängig die Urlaubsziele selbst bestimmen können. Mittlerweile gibt es in vielen Städten in Deutschland und dem angrenzendem Ausland ausgewiesene Wohnmobilstellplätze mit Strom- und …
Freizeit aktiv erleben

Strom von der Turnhalle

Sie produziert unter Höchstleistung 75 Kilowatt in der Stunde: die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach der Vierfachturnhalle in Brilon. Installiert wurden die 312 Module auf einer Dachfläche von 1800 Quadratmetern im Auftrag der Stadtwerke Brilon, …
Strom von der Turnhalle

Eigener Stil des Rock'n'Roll

Sie machen mit ihren ganz eigenen Interpretation des Rock'n'Roll die Bühnen dieses Planeten unsicher. Am Mittwoch, 29. April, können die Briloner einmal mehr die Show von "Boppin'B" genießen — und zwar um 19.30 Uhr im Atrium der Sparkasse …
Eigener Stil des Rock'n'Roll

Gefahr: Toter Winkel

Fast 30 Kinder der Grundschule Gudenhagen sind dem Aufruf ihrer Lehrerin Annette Seitz, der Polizei und der Verkehrswacht Brilon mit ihren Eltern gefolgt. Der "Tote Winkel" war das Thema. Als Demonstrationsobjekt diente ein 40-Tonnen-Lkw.
Gefahr: Toter Winkel

Baby-Aquafitness

Das Familienprojekt "Elternschule" des Krankenhauses Maria-Hilf bietet ein vielfältiges Programm an. Mit Kursen wie Geburtsvorbereitung, indische Babymassage, Geschwisterschule u.v.m. möchten die Hebammen und Kinderkrankenschwestern werdende und …
Baby-Aquafitness

Zwei neue Gesichter

Bei der Jahreshauptversammlung der kfd Altenbüren stellten sich die zweite Vorsitzende Angelika Stracke und Vorstandsmitglied Dagmar Nieder nicht mehr zur Wahl. Neu in den Vorstand wurden Petra Dietrich und Manuela Göddecke gewählt. Alle anderen …
Zwei neue Gesichter

"Schrittweise umstellen"

Durch das Kombinieren vorhandener Techniken neue Anwendungsmöglichkeiten schaffen — das praktiziert die Firma "solarhybrid AG" mit ihrem weltweit erstmals entwickelten Hybrid-Sonnenkollektor. Auf Einladung kam jetzt NRW-Wirtschaftsministerin Christa …
"Schrittweise umstellen"

Selbstbestimmung sichern

"Selbstbestimmung durch Vorsorgeverfügungen" (Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht) lautet das Thema einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 29. April, um 19.30 Uhr im Briloner Bürgerzentrum (Kolpinghaus).
Selbstbestimmung sichern

Gutes Tennis-Jahr

Bei der Jahreshauptversammlung des Tennisclubs Alme zeigte sich der erste Vorsitzende Reinert Manger mit dem abgelaufenen Jahr sehr zufrieden. Aus sportlicher Sicht war der Alme Cup, an dem 16 Herrendoppel der Altersklasse teilnahmen, ein Höhepunkt.
Gutes Tennis-Jahr

Tierisch was los

Der Gewerbeverein Brilon geht mit seinem Verkaufsabend unter dem Motto "Brilon bei Nacht" am Donnerstag, 30. April, in die vierte Runde.
Tierisch was los

Ein Herz für kranke Kinder

2150 Euro haben die Kameraden der Feuerwehr Alme dem Verein "Hilfe für das krebs- und schwerstkranke Kind" in der Kinderklinik des St. Vincenz Krankenhauses in Paderborn gespendet.
Ein Herz für kranke Kinder

Schulleben in Bildern

50 Jahre Grundschule Gudenhagen heißt es am Samstag, 25. April. Alle Nachbarn, Freunde und ehemaligen Schüler sind eingeladen, an der Jubiläums-Feier teilzunehmen.
Schulleben in Bildern

CDU Nehden wird 40 Jahre

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung begrüßte die Vorsitzende der Nehdener Christdemokraten, Marlene Kersting, den CDU-Bürgermeisterkandidaten Klaus Hülsenbeck, den Stadtverbandsvorsitzenden Wolfgang Diekmann und den Direktkandidaten für den …
CDU Nehden wird 40 Jahre

Tanzen für Einsteiger

Ein Workshop "Tanzen für Einsteiger" startet am Freitag, 8. Mai, beim Tanzsport Brilon um 19.30 Uhr im Festsaal des SoVD in Brilon. Der Kurs geht über sechs Abende und kostet 60 Euro pro Paar. Unter Leitung des Tanztrainerpaars Norma und Fred …
Tanzen für Einsteiger

Schnadegang soll wieder aufleben

Die Thülener Schnad soll wieder ins Leben gerufen werden, hat der Heimat- und Verkehrsverein Thülen, der zurzeit 76 Mitglieder zählt, bei seiner Generalversammlung beschlossen.
Schnadegang soll wieder aufleben

Funke gibt den Ton an

Bei der Generalversammlung des Blasorchesters "Die Scharfenberger" gab es eine Reihe von Veränderungen sowohl im Vorstand als auch in der musikalischen Führung.
Funke gibt den Ton an

Kita stellt sich vor

Der Waldkindergarten in Esshoff veranstaltet am kommenden Sonntag, 26. April, ab 11 Uhr einen Tag der offenen Tür. Beim Gemeinschaftstag des Kindergartens Altenbüren, Außenstelle Esshoff, und des Glockenvereins Esshoff stellt sich der Kindergarten …
Kita stellt sich vor

Überraschung für Jochheim

43 Mitglieder begrüßte der erste Vorsitzende des Wülfter Spielmannszuges, Hermann Jochheim, bei der Generalversammlung im Vereinslokal Gasthof Canisius. Noch nicht wissend, dass noch eine Überraschung auf ihn zukommen sollte.
Überraschung für Jochheim

Richtplatz neu gestaltet

Die Waldeigentümer Baron Fürstenberg (Gaugreben'sche Verwaltung), die Stadt Brilon und der Kreis Waldeck-Frankenberg präsentieren am Freitag, 24. April, 11 Uhr, ihre gemeinsame Aufforstung am so genannten historischen Richtplatz.
Richtplatz neu gestaltet

Brilon in Miniaturformat

Schornsteine, Gauben, Treppen, Aborte, Mäuerchen, Dachneigungen und schiefe Hauswände: Viele Details recherchiert, sägt, schleift und lackiert Wilhelm Kropff in filigraner Handarbeit. Der Modellbauer baut die Briloner Innenstadt von 1900 nach — im …
Brilon in Miniaturformat

Alpenjazz beim Klangkosmos

Jazzgroove mit Jodler und Zither — das präsentieren die Junge Kirche Brilon und Brilon Kultour allen Gästen des letzten "Klangkosmos Weltmusik-Konzertes" in diesem Frühjahr. Die vom Kultursekretariat NRW Gütersloh geförderte Reihe endet am Freitag, …
Alpenjazz beim Klangkosmos

Badminton-Turnier

Der TV und der PSV Brilon richten die neunten offenen Briloner Stadtmeisterschaften am Samstag, 9., und Sonntag, 10. Mai, in der Vierfach-Turnhalle "Zur Jakobuslinde" aus.
Badminton-Turnier

Western trifft auf Klassik

Auf unbekanntes Terrain begeben sich Hans-Joachim Brandenburg und Martin Bültmann von Donnerstag, 30. April, bis Sonntag, 3. Mai. Der Inhaber der Reitanlage Möhneburg und der erste Vorsitzende des Reitvereins FortFun Olsberg organisieren ein …
Western trifft auf Klassik

Kleiner Ball — großer Sport

Der Golfclub Brilon lädt ein zum Gästeturnier für Golfentdecker am Samstag, 25. April. Treffpunkt ist um 12.45 Uhr am Parkplatz. Vorkenntnisse werden nicht erwartet.
Kleiner Ball — großer Sport

"Ärzte sterben aus"

"Die drehen die Schrauben immer enger und glauben, die Deppen tun es schon", ärgert sich Dr. Henning Förster aus Medebach. Der Frust bei den heimischen Ärzten über die Rahmenbedingungen, unter denen sie arbeiten müssen und die zunehmend …
"Ärzte sterben aus"

"Alte Schätzchen" cruisen

Eine feste Größe im Autohaus Witteler in Brilon ist die Oldtimer Sauerlandrundfahrt. Bereits zum elften Mal starten am 16. Mai wieder Pkw, Lastwagen und Motorräder aus Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz und Schweden.
"Alte Schätzchen" cruisen

Inspiration am Klavier

Einen inspirierenden Klavierabend verspricht Brilon Kultour den Besuchern des 95. Rathauskonzertes am Sonntag, 26. April, um 20 Uhr, wenn Christian Elsas im Bürgersaal des Rathauses Brilon in die Tasten greift.
Inspiration am Klavier

Fit für Bildhauerei

Der Kunstverein östliches Sauerland veranstaltet über Pfingsten einen Bildhauer-Workshop mit Johannes Dröge an der Hiebammen Hütte. Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen. Die Teilnehmer erhalten Anregungen zur plastischen Gestaltung. …
Fit für Bildhauerei

Newsletter und Workshop

Der Reit- und Fahrverein Brilon und Umgebung bedankte sich in seiner Generalversammlung bei Elena Göke, die vier Jahre im Jugendvorstand arbeitete. Göke hat sich in besonderer Weise für die Jugend des Reitvereins eingesetzt. Nun möchte sie sich mehr …
Newsletter und Workshop