Archiv – Brilon

Erfahrung anderer nutzen

Erfahrung anderer nutzen

Trägerübergreifende Vernetzung und Verknüpfung haben sich die Mitwirkenden des "Netzwerks gegen sexuelle Gewalt an Menschen mit Lern- und geistiger Behinderung" seit der Gründung im Mai 2010 auf die Fahnen geschrieben.
Erfahrung anderer nutzen
Präsidium wieder dreiköpfig

Präsidium wieder dreiköpfig

Mehr als hundert Vereinsmitglieder waren zur Generalversammlung des SV 20 Brilon erschienen. Hier konnten durchweg positive Bilanzen gezogen werden.
Präsidium wieder dreiköpfig

Spannende Geschichten

Zum Auftakt des "Internationalen Jahres der Wälder 2011" brachte die zertifizierte Landschafts- und Geoparkführerin Apollonia Held-Wiese das Thema "Der Wald in der Stadt" den Teilnehmern eines Stadtspaziergangs in Brilon näher.
Spannende Geschichten

Frühlingsbasar im Seniorenheim

Die Christophorus-Residenz Gudenhagen öffnet am Samstag, 2. April, von 14 bis 17.30 Uhr zum dritten Mal die Pforten für einen Frühlingsbasar. Die verschiedensten Aussteller bieten ihre Waren an: vom Vogelhäuschen über Perlen- und Filzschmuck bis zu …
Frühlingsbasar im Seniorenheim

Zwölf neue Mitglieder

Der Spielmannszug Grönebach freut sich zusammen mit der ersten Vorsitzenden Mareike Padberg, zwölf neue aktive Mitglieder während der Generalversammlung in den Verein aufnehmen zu können.
Zwölf neue Mitglieder

Alter Bahnhof, neuer Glanz

Die Neuordnung des alten Briloner Bahnhofs soll durch einen Büro-Neubau bis Ende 2011 abgeschlossen werden.
Alter Bahnhof, neuer Glanz

Ehrenamtliche qualifiziert

Der Familienunterstützende Dienst des Caritasverbandes Brilon hat nun sieben neue ehrenamtliche Helfer geschult. Die Qualifizierungsmaßnahme startete im Dezember. Während der zwölf Veranstaltungen mit 30 Unterrichtsstunden wurden die Helfer durch …
Ehrenamtliche qualifiziert

Bärbel Bas zu Besuch in Brilon

Die SPD-Gesundheitspolitikerin Bärbel Bas (MdB) besucht das Briloner Krankenhaus am heutigen Mittwoch. Die Duisburger Gesundheitspolitikerin möchte sich vor Ort über die Entwicklungen und Planungen des Briloner Modells eines Regionalen …
Bärbel Bas zu Besuch in Brilon

Minigolfanlage wieder geöffnet

Aufgrund der frühlingshaften Temperaturen und des schönen Wetters hat die Minigolfanlage im Kreishauspark Brilon seit einigen Tagen ihre Türen zur Saison 2011 geöffnet. An folgenden Öffnungszeiten kann das bei Jung wie Alt gleichermaßen beliebte …
Minigolfanlage wieder geöffnet

"Glückszustände"

Beim 101. Rathauskonzert am Sonntag, 3. April, um 20 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Brilon präsentieren die aus Brilon stammende Sopranistin Barbara Kuklinski und der Pianist Jan Weigelt mit "GlücksZuSTÄnDE oder: Alles eine Frage der Einstellung" …
"Glückszustände"

Vortrag: "Das Lernen lernen"

Der Förderverein der St. Engelbertschule Brilon lädt zu einem Vortrag zum Thema "Das Lernen lernen" am Mittwoch, 30. März, in der Aula des Gymnasiums Petrinum, Zur Jakobuslinde, ein. Beginn ist um 19.30 Uhr.
Vortrag: "Das Lernen lernen"

Wie sicher ist Brilon?

Immer wieder gelangen Fälle von "Jugendkriminalität und Jugendgewalt" in die öffentliche Diskussion. Wie sicher ist das Leben in Brilon und den Ortschaften? Gibt es Probleme, die angegangen werden müssen?
Wie sicher ist Brilon?

Starker Nachwuchs

Bereits am vorletzten Wochenende wurden in Willingen die hessischen und westdeutschen Biathlon-Meisterschaften ausgetragen.
Starker Nachwuchs

James Bond in Alme

Einen unterhaltsamen Abend mit unterschiedlichen Sparten der Musik verspricht das große Frühlingskonzert des Musikvereins Alme "Original Almetaler" unter der Leitung von Dirigentin Rita Vogt am Samstag, 2. April, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle …
James Bond in Alme

Kunde zückt Pistole

Geld in vierstelliger Höhe war die Beute eines Räubers, der am Dienstagabend in einem Lebensmitteldiscounter an der Keffelker Straße in Brilon einen Raub beging. Unter einem Vorwand lockte der Täter einen Angestellten zu einem Leergutautomaten im …
Kunde zückt Pistole

Alterskompanie lädt ein

Die St.-Sebastian-Schützenbruderschaft Alme veranstaltet für alle Schützen, die in diesem Jahr 60 Jahre alt werden oder älter sind, gemeinsam mit ihren Partnerinnen, für die Frauen der verstorbenen Schützenbrüder sowie für alle ehemaligen Königinnen …
Alterskompanie lädt ein

Brilon gut im Rennen

Über ein Einnahme-Plus von 7,88 Prozent von 270.514.273 Euro im Jahr 2009 auf 291.837.499 Euro im vergangenen Jahr verwiesen Finanzamtsvorsteher Martin Kaufmann, sein Vertreter Dr. Markus Bröring und Geschäftsstellenleiter Theo Müller während eines …
Brilon gut im Rennen

Antfelder ermitteln Kaiser

Die Schützenbrüder der St.-Sebastian-Bruderschaft Antfeld trafen sich zur Generalversammlung, bei der auch Vorstandswahlen auf der Tagesordnung standen.
Antfelder ermitteln Kaiser

Richtiger Mix

"Einmal nach den Sternen greifen", mit diesem Song eröffnete die Musical-Factory-Brilon ihr Konzert in der Aula des Gymnasiums Petrinum in Brilon und stellte sich damit vor einigen hundert Zuhörern erstmals der Öffentlichkeit vor.
Richtiger Mix

Neuauflage des Kinderbibeltags

Zwei Kinderbibeltage in St. Ludgerus in Alme wurden in den vergangenen Jahren bereits angeboten. Beide haben das Vorbereitungsteam ermutigt, eine Neuauflage dieses Projektes zu starten. Der Liturgiekreis, bestehend aus ehren- und hauptamtlichen …
Neuauflage des Kinderbibeltags

Treffen am runden Tisch

Die Friedhofsgruppe der Caritas-Werkstätten für Menschen mit Behinderung hatten zum Austausch eingeladen. Neben Brilons Bürgermeister Franz Schrewe und Propst Dr. Reinhard Richter war diesmal der evangelische Pfarrer Jörg Eulenstein als Gast dabei.
Treffen am runden Tisch

Freie Plätze bei Fanclubfahrt

Der 1. FC Köln Fanclub Brilon 12/01 setzt einen 50er Reisebus für das Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg am Sonntag, 3. April, 15.30 Uhr, ein. Der Fanclub bietet ein Ticketpaket zu 45 Euro pro Person an, welches den Bustransfer nebst Getränke …
Freie Plätze bei Fanclubfahrt

Zum "Tag des Buches"

Für seinen "Tag des Buches" am Dienstag, 5. April, gewann das Berufskolleg Brilon den freien Schriftsteller und Rezitator Gerd Berghofer, der aus den Werken und über die verbannten Dichter liest und spricht.
Zum "Tag des Buches"

Ratsarbeit geprägt

In der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Antfeld erfolgte im Zusammenhang mit der Neuwahl des Vorstandes ein nicht alltäglicher Akt. Josef Gödde, der 30 Jahre lang als Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Antfeld die Geschicke des Ortes …
Ratsarbeit geprägt

Sinfoniekonzert in Brilon

Das Philharmonische Orchester Hagen unter der Leitung von Florian Ludwig gastiert am Freitag, 25. März, um 20 Uhr in der Aula des Schulzentrums Brilon. Als Solistin tritt Simone Drescher (Violoncello) auf.
Sinfoniekonzert in Brilon

Treffpunkt für Trauernde

Die Caritashelfergruppe der St.-Margarethen-Gemeinde hatte im vergangenen November ein neues Projekt gestartet und die Türen des Pfarrheims für alle Mitbürger des Dorfes geöffnet, die einen Trauerfall haben.
Treffpunkt für Trauernde

Das Gelbe vom Ei

Na endlich! 20 Jahre, zehn Alben und über 100 Songs und mittlerweile vier Auftritte in Brilon haben sich die drei kreativen Köpfe von Ganz Schön Feist Zeit gelassen, aber jetzt ist es soweit: Mit The Yellow From Egg präsentiert das …
Das Gelbe vom Ei

Ferienbetreuer gesucht

Ob zur Nordsee und in die nähere Umgebung - Jahr für Jahr bietet der Caritasverband Brilon verschiedene Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren an. Jüngere wie Ältere sind immer gut betreut und erleben mit Gleichaltrigen …
Ferienbetreuer gesucht

"Christen in Gefahr"

Über die Christenverfolgung im 21. Jahrhundert diskutierten am vergangenen Samstag in Alme die Europaparlamentabgeordneten Dr. Peter Liese (Südwestfalen) und Elmar Brok (Ostwestfalen) mit Anba Damian aus Höxter-Brenkhausen, dem Bischof der …
"Christen in Gefahr"

Nerv der Besucher getroffen

"Das Briloner Bauforum ist keine Messe, sondern in der Tat ein Forum, bei dem die Handwerker und Kunden sich austauschen", lobte Bürgermeister Franz Schrewe die Atmosphäre beim siebten Briloner Bauforum in der und um die Schützenhalle.
Nerv der Besucher getroffen

Gebet zum Hungertuch

Alle zwei Jahre gibt das katholische Hilfswerk Misereor ein sogenanntes Hungertuch heraus. In diesem Jahr steht das Tuch unter dem Titel "Was ihr dem Geringsten tut". Um die Inhalte des Hungertuches näherzubringen, gestaltet die Caritasgruppe …
Gebet zum Hungertuch

Leckerbissen fürs Auge

15 Monate nach Gründung zog der Dorfverein Wülfte unter der Leitung von Ortsvorsteher Erich Canisius erstmals Bilanz der geleisteten Arbeit. Der Erste Vorsitzende begrüßte zur offenen Versammlung 35 Wülfter im Gasthof Canisius.
Leckerbissen fürs Auge

Vernetzte Kompetenzen

Klettertherapie hat seit der Eröffnung des Briloner Therapiehauses im Oktober schon für viel Gesprächsstoff gesorgt. Jetzt ist die einmalige Gelegenheit, es selbst kostenlos auszuprobieren. Hierzu lädt das gesamte Team am Samstag, 26.
Vernetzte Kompetenzen

Verständnis für Unmut

/Petersborn.
Verständnis für Unmut

Neues im Doppelpack

Der eine völlig neu gestaltet als zweisitziger Roadster, der andere mit neuem Gesicht und neuem Cockpit, so präsentieren sich die beiden Neuheiten von Mercedes Benz. Die C-Klasse verbindet neues dynamisches Aussehen mit erweiterten Assistenzsystemen …
Neues im Doppelpack