Archiv – Brilon

Heiner Faupel ist König

Heiner Faupel ist König

Mit dem 157. Schuss holte der 61-jährige Heiner Faupel den hölzernen Aar in Rixen am vergangenen Sonntag von der Stange. Zunächst hatte es für die zahlreichen Zuschauer so ausgesehen, als ob Johannes Schröder König werden wollte.
Heiner Faupel ist König

Intensiv für Umwelt engagieren

Die Umwelt-Jugendherberge Brilon ist zum ersten Mal eine Einsatzstelle des Freiwilligen Ökologischen Jahres. Das FÖJ ist ein Orientierungs- und Bildungsjahr, in dem Jugendliche und junge Erwachsene sich intensiv für die Umwelt engagieren und ihnen …
Intensiv für Umwelt engagieren
Brilon mit Erfolg dabei

Brilon mit Erfolg dabei

Zur Vorbereitung auf bevorstehende Qualifikations-Wettkämpfe im Rhönradturnen haben sich zehn Turnerinnen vom Skiclub Brilon auf den Weg zum Kaiserbergpokal nach Duisburg gemacht. Franziska Kraft, Julia Lüthgen und Silvia Rummel erzielten sehr gute …
Brilon mit Erfolg dabei

Tagung in Barcelona

Das Präsidium der Europäischen Vereinigung gemeindlicher Waldbesitzervertretungen FECOF (Fédération Européenne des Communes Forestières) tagte in Barcelona unter Leitung von Brilons Bürgermeister Franz Schrewe.
Tagung in Barcelona

Spannendes Duell

Bei einem spannenden Vogelschießen, einem Duell über eine Stunde, setzte sich Dietmar Pingel (43 Jahre) gegen seine Mitbewerber Frank Ebert und Volker Banhe in Alme durch.
Spannendes Duell

Wettstreit um Königstitel

Nur noch wenige Tage bleiben dem Königspaar Stephan Grumbrecht und Iris Morgenroth- Grumbrecht bis zum "Regierungswechsel" in Nehden. Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft feiert vom 6. bis 8. Juni ihr Fest.
Wettstreit um Königstitel

Sommerfest des Heimatvereins

Der Heimatverein Altenbrilon lädt für Samstag, 2. Juni, ab 14.30 Uhr alle Senioren zum Seniorennachmittag in das Haus Wiesengrund ein. Bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Erdbeerboden können die Senioren ein paar schöne Stunden in gemütlicher …
Sommerfest des Heimatvereins

Regentschaft geht zu Ende

Unter der Regentschaft des amtierenden Schützenkönigspaars Theo und Edith Niggemeier feiert der Schützenverein St. Antonius Radlinghausen sein Hochfest vom 1. bis zum 3. Juni.
Regentschaft geht zu Ende

Sinnlos oder wichtig?

Warum warten 12.000 Menschen in Deutschland auf ein Spenderorgan? - Weil die Bürger nicht genug aufgeklärt sind, meint Gesundheitsminister Daniel Bahr. Am vergangenen Freitag wurde aus diesem Grund das neue Organspendegesetz mit großer Mehrheit vom …
Sinnlos oder wichtig?

Gebührend gefeiert

Die Madfelder Kinder feierten ihr Kinderschützenfest. Neues Kinderkönigspaar wurden Laurin Kneider und Chantal Hölzemann.
Gebührend gefeiert

Überschuss beim TC

Harmonisch und erfolgreich verlief die Jahreshauptversammlumg des TC Brilon. Nach der Begrüßung durch die Erste Vorsitzende Anne Löhr berichtete der Finanzvorstand, Thilo Schulz, von einem ausgeglichenen Finanzhaushalt. Trotz hoher Investitionen …
Überschuss beim TC

"Ordentlich krachen lassen"

Aufgrund des Fronleichnamsfestes findet das Bontkirchener Schützenfest dieses Jahr vom 6. bis 8. Juni statt. Spannend ist die Frage, wer das Königspaar Thorsten Schwermer und Sarah Becker ablösen wird. Sie schreiben in ihrem Grußwort:
"Ordentlich krachen lassen"

"Mit Leib und Seele dabei"

Wolfgang Schreckenberg, Hauptbrandmeister der Feuerwehr Brilon, wurde am Vorabend seines 60. Geburtstags in die Ehrenabteilung verabschiedet.
"Mit Leib und Seele dabei"

Fahnen mit Briloner Motiv

Der Briloner Heimatbund hat für die kommende Schützenfestsaison Fahnen vorrätig. Sie tragen auf blau-weiß-gestreiftem Untergrund das Stadtsiegel Brilons des 13./14. Jahrhunderts. Dieses zeigt ein Mauerstück, in der Mitte durch einen Torturm …
Fahnen mit Briloner Motiv

Zurück zu den Anfängen

Im Rahmen der Sonderausstellung über die archäologischen Forschungen der Brüder Otto und Heribert Kipping hatte das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen in Herdorf-Sassenroth zu einer interessanten Exkursion rund um Mahlscheid und …
Zurück zu den Anfängen

Reitturnier mit Meisterschaft

In diesem Jahr veranstaltet der Reit- und Fahrverein Brilon sein 40. Reittunier. Aus diesem Anlass wird in diesem Jahr eine Stadtmeisterschaft in den Sparten Dressur und Springen durchgeführt. Detaillierte Angaben zur Ausschreibung und Ermittlung …
Reitturnier mit Meisterschaft

TV Brilon kämpft mit

Für die diesjährigen Judo-Bezirkseinzelmeisterschaften der U14 starteten am 20. Mai vier Kämpfer des TV Brilon. Zu dem Turnier in Kamen waren 200 Kämpfer aus dem gesamten Bezirk Arnsberg angereist.
TV Brilon kämpft mit

Vakanz hält an

Der für vergangenen Freitag angesetzte Wahlgottesdienst für die zweite Pfarrstelle in der Evangelischen Kirchengemeinde in Brilon musste kurzfristig abgesagt werden. Die Bewerberin, Pfarrerin Kathrin Koppe-Bäumer, aus Meschede hatte darum gebeten, …
Vakanz hält an

Zauberwort ist Vielfalt

Unter dem Motto "Aus Leidenschaft vielfältig" stellen Teilnehmer der VHS-Kunstkurse unter der Leitung von Lucia Bunse-Lipkow und Anne Richard ihre Werke vom 31. Mai bis 31. August in der Volksbank in Brilon aus.
Zauberwort ist Vielfalt

In liebevoller Kleinarbeit

Das Esloher Maschinen- und Heimatmuseum ist bestens vorbereitet für den Besucherstrom an den beiden Pfingsttagen. Schon am Samstagvormittag waren Besucher aus dem Märkischen Kreis, aus Olpe und Recklinghausen auf dem Gelände unterwegs, um immer …
In liebevoller Kleinarbeit