Archiv – Brilon

"Fast eine Punktlandung"

"Fast eine Punktlandung"

Noch ist in der Landschaft wenig zu sehen von dem geplanten „Landschaftstherapeutischen Park“, der im Rahmen des Regionale-Projektes im Briloner Kurpark und im angrenzenden Waldgebiet entsteht. Doch jetzt starten die Bauarbeiten. Die Spaziergänger …
"Fast eine Punktlandung"
Qualität statt Quantität

Qualität statt Quantität

Die Veranstalter des Musiksommers halten in der 17. Auflage am Konzept des Vorjahres fest, sechs statt acht Termine anzubieten.
Qualität statt Quantität
Qualität statt Quantität

Qualität statt Quantität

Die Veranstalter des Musiksommers halten in der 17. Auflage am Konzept des Vorjahres fest, sechs statt acht Termine anzubieten. Die Besucher können sich zwischen Donnerstag, 10. Juli, und Freitag, 1. August, jeweils von 19.30 bis 22 Uhr auf sechs …
Qualität statt Quantität

Brilon Open Air startet

Brilon Open Air starten am Donnerstag, 3. Juli, mit einem vielversprechenden Programm in den Sommer. Um 20 Uhr präsentieren BWT-Brilon Kultour und die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten das poetische Theaterstück „Sómente“ mit dem „Teatro Só“ auf dem …
Brilon Open Air startet

Widerspenstiger Aar

„Aah – neiiin – das gibt’s doch nicht!“, erschallte es bei jedem Schuss der drei Bewerber. Doch der Briloner Schützenvogel wollte sich trotz gezielter Treffer partout nicht ergeben.
Widerspenstiger Aar

Geschafft, aber glücklich

Geschafft, aber glücklich

Nächtliche Übergabe

Passender konnte der Rahmen nicht sein.
Nächtliche Übergabe

Gefahr des „Toten Winkels“

Gemeinsam mit den Eltern der Kindergartenkinder und der Verkehrswacht Brilon richtete der Kindergarten „Zwergenland“ in Madfeld unter der Regie der Kindergartenleiterin Rita Mörs einen Verkehrssicherheitstag aus.
Gefahr des „Toten Winkels“

Vorurteile abbauen

Vorurteile abbauen

Skepsis ist verflogen

Der Awo-Waldkindergarten Brilon startete vor zehn Jahren mit einer Gruppe von 20 Kindern als erster Waldkindergarten im Hochsauerlandkreis.
Skepsis ist verflogen

„Sommer in der Arktis“

Mitten im Sommer, am kommenden Mittwoch, 2. Juli, um 20 Uhr wird die Ausstellung „Sommer in der Arktis“ von Richard Götte aus Brilon in der Galerie der Sparkasse Hochsauerland am Markt in Brilon eröffnet.
„Sommer in der Arktis“

„Nachtgedanken“

Die Neue Chorwerkstatt Brilon lädt für Sonntag, 29. Juni, zu einem Konzert mit dem Titel „Nachtgedanken“ – Abendliederzyklus, Teil 2“ um 17 Uhr in die Evangelische Stadtkirche in Brilon ein.
„Nachtgedanken“

Ehrung für Kraftfahrer

Die Verkehrswacht Brilon konnte jetzt wieder Kraftfahrer für vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr ehren.
Ehrung für Kraftfahrer

Widerspenstiger Aar

„Aah – neiiin – das gibt’s doch nicht!“, erschallte es bei jedem Schuss der drei Bewerber. Doch der Briloner Schützenvogel wollte sich trotz gezielter Treffer partout nicht ergeben. Jeder Schuss von Dirk Otto, Roland Bunse und Markus Becker saß, …
Widerspenstiger Aar

Gnadenlose Clowns

Gnadenlose Clowns

Gleich vier Bewerber

Spannend ging es zu beim diesjährigen Vogelschießen der St. Hubertus Schützenbruderschaft Nehden 1858. Gleich vier Bewerber hatten es auf die Königswürde abgesehen, doch nur einem konnte Diana hold sein.
Gleich vier Bewerber

Vogelbauer holt den Vogel

Genau zwanzig Minuten und 77 Schuss dauerte es, da spaltete der 56-jährige Drechslermeister Bruno Gödde mit seinem Schuss den Rumpf des Schützenvogels und samt dem rechten Flügel stürzte der Aar unter großem Jubel aus dem Kugelfang.
Vogelbauer holt den Vogel

Zukunft des Forsts diskutiert

Der Wald – Wirtschaftsfaktor, Naherholungs- sowie Freizeitsportbereich und ökologisches Refugium für Tiere und Pflanzen.
Zukunft des Forsts diskutiert

Sportvereine profitieren

Sportvereine profitieren

Akkustische Klänge

Brilon. „Das wird wiederholt“, so Konzertveranstalter Gisbert Kemmerling nach den letzten Auftritten der kanadischen Songwriterinnen Madison Violet und dem irischen Liedermacher Kieran Goss.
Akkustische Klänge