Polizei sucht Exhibitionisten

Autofahrer öffnet auf Parkplatz die Tür - und onaniert vor zwei Frauen

+
Symbolfoto

Brilon - Schock für zwei Frauen am Montagabend: Auf einem Parkplatz in Brilon öffnete ein Mann die Tür seines Autos und onanierte. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 21.30 Uhr auf einem Parkplatz am Langenberg. Demnach fuhr der Mann mit seinem Auto auf den Parkplatz, öffnete die Fahrertür und onanierte. "Als er von den Frauen angesprochen wurde, fuhr er weg", berichtet die Polizei. 

Der Mann wird folgendermaßen beschrieben: Er war etwa 20 bis 30 Jahre alt, hatte kurze, blonde Haare und trug eine braune Cargohose sowie einen Norweger-Pullover. Bei dem Auto handelte es sich laut Polizei um einen älteren VW Golf in der Farbe silber/grau mit dem Teilkennzeichen "KB - JF".

Hinweise nimmt die Polizeiwache in Brilon unter 02961/90 200 entgegen. 

Lesen Sie auch: 

Streit um Bordell-Namen: Stiftung klagt gegen Sauerländer Sauna-Club "Dali" Nach waghalsigem Überholmanöver: Motorrad bremst Auto aus und drängt es ab

Unfassbarer Fall: "Falsche Polizisten" machen bei Seniorin (79) Beute in Millionenhöhe

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare