Polizei fahndet nach Unbekanntem

Dieb reißt Smartphones aus Sicherung und flüchtet aus Handy-Laden - so wird er beschrieben

In Brilon hat ein Dieb in einem Handy-Laden mehrere Smartphones aus ihrer Sicherung gerissen und gestohlen.
+
In Brilon hat ein Dieb in einem Handy-Laden mehrere Smartphones aus ihrer Sicherung gerissen und gestohlen. (Symbolfoto)

Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Smartphone-Dieb. Der Mann hatte am Donnerstagmittag in einem Handy-Laden in Brilon mehrere Mobiltelefone aus der Diebstahlsicherung gerissen und war geflüchtet. So wird er beschrieben.

Brilon - Der Diebstahl ereignete sich nach Angaben der Polizei am Donnerstag gegen 12.45 Uhr in einem Mobilfunk-Laden in der Bahnhofstraße in Brilon.

Brilon: Dieb klaut Smartphones aus Handy-Laden - so wird er beschrieben

Ein unbekannter Mann riss demnach mehrere Smartphones aus der Diebstahlsicherung und flüchtete mit seiner Beute aus dem Laden in Richtung Springstraße. Der Handy-Dieb wird folgendermaßen beschrieben:

  • etwa 20 bis 25 Jahre alt
  • rund 1,85 Meter groß, sportliche Statur
  • südländisches Aussehen
  • schwarze Hose, schwarzes Oberteil, weiße Turnschuhe, schwarze Kappe

Die Polizei leitete direkt eine Fahndung nach dem Täter ein, die allerdings keinen Erfolg hatte. Nun bitten die Ermittler mögliche Zeigen, sich unter der Telefonnummer 02961/90 200 mit der Polizei in Brilon in Verbindung zu setzen.

In Schmallenberg schlugen zuletzt unbekannte Diebe auf einem Friedhof zu - und plünderten gleich mehrere Gräber. Zwei Täter erbeuteten in einem Supermarkt in Neheim Geld. Die Polizei fahndet mit Fotos nach den Betrügern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare