Bühnenluft schnuppern

Die Music Factory Brilon plant, Konzerte im gesamten Kreisgebiet aufzuführen, und sucht Verstärkung.

Ob Musical, Rock, Pop oder Volkslied, Solo, Solo mit Chor oder als Chor, hier ist wirklich alles dabei - die Music Factory Brilon sucht neue Mitglieder.

Zurzeit zählen etwa 25 Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Hochsauerlandkreis zur Gruppe, die nun schon seit zwei Jahren besteht und bereits durch einige Konzerte auf sich aufmerksam gemacht hat und deren erste CD in Kürze erscheinen wird. Hier wird unter fachlicher Anleitung Gesang in allen musikalischen Richtungen geboten. Angesprochen sind weibliche und männliche Interessierte im Alter zwischen 10 und 18 Jahren, die bereit sind, am Probenstandorten Brilon und Olsberg mindestens zweimal monatlich an einer circa zweistündigen Probe teilzunehmen. Ziel ist es, Konzerte im gesamten Hochsauerland aufzuführen und ein Weihnachtskonzert Ende November zu geben. Die erste Probe ist für Freitag, 2. September, um 18.30 Uhr in der Hauptschule Olsberg vorgesehen. Selbstverständlich werden auch einige Proben in Brilon stattfinden. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Gaby Ruiz-Sanchez mit tatkräftiger Unterstützung von Marcel Buckert, Hadewich Eggemont sowie im tänzerischen und choreographischen Bereich bei Davina Sauer-Wundling.

Mitzubringen sind Spaß und Freude an der Musik und dem Arbeiten in der Gruppe. Das Organisationsteam der Music Factory Brilon, Martin Schörmann und Klaus Bartmann, ist unter www.musical-factory-brilon.de erreichbar, dort sind auch weitere Info erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare