Vorverkauf gestartet

„Carl Carlton & The Songdogs“ kommen 2021 wieder nach Brilon

Carl Carlton & the Songdogs Brilon
+
Zwei Shows mit entsprechend reduzierter Besucherzahl wollen „Carl Carlton & the Songdogs“ am 24. Januar 2021 in Brilon spielen.

Nach der von Kritik und Publikum hochgelobten Reunion Tour 2019, sind „Carl Carlton & The Songdogs“ motiviert und heiß, ihren musikalischen Siegeszug fortzusetzen.

Brilon - Und wieder einmal mehr spielen sie in Brilon. Corona-bedingt gibt es am Sonntag, 24. Januar, gleich zwei Shows: um 17.30 Uhr und um 20.30 Uhr im Bürgerzentrum Kolpinghaus Brilon. Der Vorverkauf ist aktuell gestartet, jedoch aufgrund der aktuellen Situation zunächst nur online.

Das Tourmotto „High in a Sweet Release” signalisiert diesen neugewonnenen Enthusiasmus der fünf Ausnahmemusiker. Nachdem ihre vier Alben über die Jahre einen legendären Status erreicht haben, war es nicht verwunderlich, dass Fans und Publikum sich die Songdogs zurück auf die Bühne wünschten. 20 Jahre nachdem die Töne des ersten Songs „God’s Gift To Man“ in den Dockside Studios in Maurice, Louisiana aus den Lautsprechern schallten, sind „Carl Carlton & The Songdogs“ in Originalbesetzung und in Topform nach ihrer begeisternden Reunion Tour in 2019 wieder voll da. „Save the date“ und frei nach Carls Motto: „Keep Swinging!“

Vorverkauf

Karten gibt es im Vorverkauf für 36 Euro (zuzüglich Versandkosten bzw. VVK-Gebühren) nur unter Tel. 02961/9699-0, E-Mail: kultur@brilon.de oder www.ticket-regional.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare