Fotos im Artikel

Polizei fahndet mit Bildern: Wer kennt dieses Diebespaar?

+
Symbolfoto

Brilon - Die Polizei fahndet mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach zwei Ladendieben. Diese hatten in einem Briloner Drogeriemarkt Beute gemacht. Wer kennt das Diebespaar?

Der Diebstahl ereignete sich bereits am 12. Dezember 2018 gegen 15 Uhr im Briloner Rossmann-Markt in der Nähe des Bahnhofs. Wie die Polizei berichtet, betraten die Tatverdächtigen am besagten Nachmittag das Geschäft und die weibliche Tatverdächtige begann, Waren in einen Einkaufskorb zu legen, bevor sie diese mit Toilettenpapier verdeckte. Der männliche Tatverdächtige steckte sich währenddessen Produkte in seine Jacke. 

"Im Anschluss trafen sich beide und verstauen die Ware aus dem Einkaufskorb auch in die Jacke des männlichen Tatverdächtigen. Anschließend verließen sie das Geschäft, ohne die Ware zu bezahlen", teilt die Polizei mit. 

Die Polizei fragt: Wer kennt diese Personen?

So werden die Täter beschrieben

Die beiden mutmaßlichen Täter werden folgendermaßen beschrieben: 

Männlicher Tatverdächtiger: 

  • graue Haare 
  • dunkle Augenfarbe 
  • rund 1,75 Meter groß 
  • kräftige Statur 
  • etwa 55 Jahre alt 
  • Kleidung zur Tatzeit: schwarze Winterjacke, graues Oberteil, blaue Jeans 

Weibliche Tatverdächtige: 

  • dunkle Haare 
  • rund 1,65 Meter groß 
  • kräftige Statur 
  • etwa 40 Jahre alt 
  • Kleidung zur Tatzeit: schwarze Winterjacke, graues Oberteil, blaue Jeans, schwarze Stiefel 

Die Polizei fragt nun: "Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?" Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter 02961/90 200 entgegen.

Lesen Sie auch: 

Hubschrauber im Einsatz: Versuchte Geldautomaten-Sprengung - Polizei fahndet nach maskierten Tätern

Polizei im Großeinsatz: Bankraub vermutet - "Verbrecher" haben völlig harmlose Absichten

Waffenteile aus Fabrik im Sauerland gestohlen: Pistolen für 250 Euro verkauft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare