1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Brilon

DRK-Kreisverband eröffnet Schnelltestzentrum in Brilon

Erstellt:

Kommentare

Brilon DRK Corona Schnelltestzentrum Schnelltest
Ab sofort können sich alle Personen ab 16 Jahren einmal pro Woche kostenlos im Corona-Schnelltestzentrum in Brilon testen lassen. © DRK Brilon

Der DRK-Kreisverband Brilon eröffnete vor Kurzem ein Covid-19 Schnelltestzentrum in der Papestraße in Brilon.

Brilon – Das Testzentrum ist montags und mittwochs von 15 bis 20 Uhr, freitags von 13 bis 20 Uhr und sonntags von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Uhrzeiten und Tage werden gegebenenfalls noch an den Bedarf angepasst.

„Nach umfangreichen Vorbereitungen durch das Deutsche Rote Kreuz (DRK) kann das Corona Schnelltestzentren den Betrieb aufnehmen“, erklärt Thorsten Rediger, Hauptamtlicher Vorstand.

Bei dem sogenannten Bürgertest können sich alle interessierten Personen ab 16 Jahren einmal pro Woche kostenlos testen lassen. Personen unter 16 Jahren müssen von den Eltern begleitet werden oder benötigen eine Einverständniserklärung. Weitere Voraussetzung ist, dass sie asymptomatisch sind – also keine Symptome einer Corona-Infektion vorweisen. Die Terminvergabe erfolgt online unter www.DRK-Brilon.de. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, die Termine unter der Tel. 0 29 61/9 65 50 zu buchen. Das DRK empfiehlt, Folgetermine zu buchen und die Osterferien im Blick zu haben. Gerade zu Ostern würden die Möglichkeiten wahrscheinlich noch erweitert.

Geschultes Personal führt den Abstrich durch. Es werden ausschließlich Tests verwendet, die vom Bundesministerium für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassen sind, berichtet das DRK. Im Anschluss an den Test erhält jeder eine Bescheinigung zum Mitnehmen.

Das Angebot richtet sich insbesondere an die Briloner – aber auch Personen, die beispielsweise in Brilon arbeiten und nicht hier wohnen, dürfen sich testen lassen. Für Senioren und Menschen mit Beeinträchtigungen stehen separate Parkplätze direkt am Testzentrum zur Verfügung und sind ausgewiesen.

Auch interessant

Kommentare