Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße der B7

Eisplatte rutscht von Sattelschlepper in Gegenverkehr - ein Verletzter in Brilon

+

Brilon - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag auf Umgehungsstraße der B7 in Brilon. Ein 59-Jähriger wurde verletzt.

Wie die Polizei mittelt, befuhr ein 59-jähriger Pkw-Fahrer aus Bestwig gegen 11.30 Uhr die Umgehungsstraße der B7 von Altenbüren in Richtung Brilon. 

Von einem entgegenkommenden, bislang unbekannten Sattel-Lkw rutschte eine Eisplatte von der Plane auf das Fahrzeug des 59-Jährigen. 

Hierdurch wurden die Windschutzscheibe, die Motorhaube und der Außenspiegel beschädigt. Der 59-Jährige bremste sein Auto ab, prallte hierdurch mit dem Kopf gegen die Innenverkleidung seines Fahrzeugs und wurde leicht verletzt. Der Sattelzug setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare