Insgesamt 89 Bürger nutzten bisher das Ticket

Erfolgreiche Testphase: BrilonTicket wird es auch in Zukunft geben

+
Das BrilonTicket (hier bei dessen Vorstellung) wird auch nach der einjährigen Testphase erhältlich sein.

Brilon – Nachdem das BrilonTicket im vergangenen Jahr zunächst probeweise angeboten wurde, wird es jetzt auch in Zukunft erhältlich sein.

Das hat jetzt der Rat der Stadt Brilon mit breiter Mehrheit beschlossen. 

Bürgermeister Dr. Christof Bartsch sprach sich, aufgrund der erfolgreichen Testphase, für die Weiterführung des Tickets aus. 

In Anspruch genommen hatten das Ticket in dieser Phase insgesamt 89 Bürger. 

Ratsherr Reinhard Prange (Linke) betonte, dass das Ticket eine gute Sache sei, aber mehr publiziert werden müsse, damit das Angebot überhaupt von den Brilonern wahrgenommen wird. Von der CDU kam Kritik daran, dass mit dem Ticket nicht gezielte Gruppen gefördert werden, sondern dieses von jedem erworben werden kann. Vor allem die Schülerbeförderung sei maßgeblich, so Fraktionsvorsitzender Eberhard Fisch. Viele Schüler müssten in ihrer Freizeit von ihren Eltern mit dem Auto gefahren werden, da das Schülerticket nur für den Schulweg gilt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare