Besuch aus Köln

Erzbischof Kardinal Woelki ist am Sonntag zu Gast in Brilon

Der Kölner Erzbischof, Kardinal Woelki, besucht Brilon anlässlich des Jubiläumsjahres.

Brilon – Auf Einladung des Propstes Dr. Reinhard Richter und des Bürgermeisters Dr. Christof Bartsch besucht der Kölner Erzbischof, Kardinal Woelki, die Stadt anlässlich des Jubiläumsjahres.

Am Sonntag, 19. Januar, zelebrieren der Kardinal, der Propst und Stadtkaplan Kiene um 10 Uhr in der Propsteikirche die Festmesse. Unter Mitwirkung des Blasorchesters und der Kantorei wird die Heilige Messe eine besondere Aufmerksamkeit verdienen. 

Reliquien des Erzbischofs Engelbert

Der Kardinal wird auch eine Eintragung in das Goldene Buch der Stadt vornehmen. Im Anschluss öffnet die Sonderausstellung, die anlässlich des 800-jährigen Stadtjubiläums im Rathausfoyer eingerichtet wurde. Ein besonderes Highlight dieser Ausstellung stellen die Reliquien des Erzbischofs Engelbert von Berg, des Briloner Stadtgründers, dar. 

Alle Interessierten sind zu der feierlichen Messe eingeladen. 

Die Ausstellung ist vom 16. bis zum 31. Januar jeweils montags bis freitags (11 bis 16.30 Uhr) sowie an den Samstagen, 18. und 25. Januar, von 11 bis 14 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare