Vor fantastischer Kulisse

„Fashion Star 2018“-Sieger reisen zum Fotoshooting an die Algarve

+
Shooting bei Sonnenaufgang: Die Reise führte die beiden Gewinner an die schönsten Plätze Portugals.

Brilon. Wer Fashion Star in Brilon wird, der steht als Gewinner nicht nur fünf Minuten im Rampenlicht auf der Bühne im Bürgerzentrum, sondern erhält ein exklusives Fotoshooting in einer europäischen Metropole.

Für die Gewinner des „Briloner Fashion Star 2018“, Janine Bödefeld aus Brilon und Kevin Brüschke aus Olsberg, ging die Reise am vergangenen Wochenende an die portugiesische Algarve. Begleitet wurden die beiden von den Prima-Brilon-Vorstandsvorsitzenden Christian Leiße und Stefan Scharfenbaum sowie der Starfotografin Sabrina Voss alias Sabrinity.

Vier Tage lang führte der Weg die Models an die schönsten Plätze entlang der Algarve, von Praia da Marinha über Benagil, den Klippen von Praia da Falésia bis hin zum Sonnenaufgangsshooting bei Praia dos Tomates. „Die Plätze, die Sabrina für uns ausgesucht hatte, waren unbeschreiblich schön. Jedes Bild wird mich an ein unglaubliches Abenteuer vor fantastischer Kulisse erinnern“, schwärmt die 29-jährige Gewinnerin Janine Bödefeld, die im wahren Leben Operationstechnische Assistentin ist. „Es war toll, wie wir für die einzelnen Posen von Sabrinity gefordert wurden. Aber wir hatten auch die Möglichkeit unsere eigenen Ideen einfließen zu lassen“, ergänzt der 25-jährige Tiermedizinische Fachangestellte Kevin Brüschke.

Sonne, Strand und Meer: Für die 29-jährige Janine Bödefeld ging es als Gewinnerin des „Briloner Fashion Star 2018“ an die portugiesische Algarve.

Eine Auswahl an Bildern erhalten die beiden zusätzlich zur Reise als Gewinn. „Mit einem professionellen Katalog an Bildern haben die Gewinner der Briloner Modenschau ,Fashion & Show’ die Möglichkeit, sich auf den Laufstegen dieser Welt zu bewerben. Sei es für regionale Veranstaltungen oder große Modenschauen in Düsseldorf, London oder Mailand“, so Stefan Scharfenbaum und Sabrina Voss ergänzt: „Wir alle waren ein prima Team und es war eine wunderschöne Reise. Nicht nur der Sonnenbrand wird lange in Erinnerung bleiben.“ Und wer weiß: Vielleicht ist bei der nächsten Fashion Week in New York schon eine oder ein Sauerländer dabei?

Der 25-jährige Kevin Brüschke gewann ebenfalls die Reise mit Fotoshooting. Das alte Fischerdorf Ferragudo bot dabei die passende Kulisse.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare