1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Brilon

„Frau Höpker“ bittet in Brilon wieder zum Gesang

Erstellt:

Kommentare

Sängerin und Pianistin Katrin Höpker lädt wieder zum Mitsingkonzert ins Briloner Kolpinghaus ein.
Sängerin und Pianistin Katrin Höpker lädt wieder zum Mitsingkonzert ins Briloner Kolpinghaus ein.

Brilon. Es ist mal wieder soweit: „Frau Höpker“ bittet am 27. Januar 2019 im Kolpinghaus in Brilon zum Gesang. Dem Frauenchor „Just for Joy“ aus Brilon ist nun zum bereits siebten Mal gelungen die Sängerin Katrin Höpker für das Mitsingkonzert zu engagieren.

Bereits seit 2008 begeistert die Sängerin und Pianistin Katrin Höpker ein ständig wachsendes Publikum mit ihrem Veranstaltungsformat „Frau Höpker bittet zum Gesang“.

Aber: Kein Abend mit Frau Höpker ist wie der andere, denn die Musiktitel sind stets aufs Neue individuell zusammengestellt. Ob Popsongs, Schlager, Volkslieder oder Evergreens – Frau Höpkers Repertoire scheint unerschöpflich zu sein. Begeistert singt das Publikum mit, nachdem Frau Höpker wenige Takte auf dem Klavier angestimmt hat. Die Songtexte werden dabei für alle sichtbar auf eine Leinwand projiziert.

Und nach zweieinhalb Stunden Sangesfreude steht wieder einmal fest: „Singen macht glücklich“, so die Veranstalter. Wer mal wieder einen Abend mit Frau Höpker und einem stimmgewaltigen Publikum erleben möchte, der bekommt am 27. Januar 2019 um 17 Uhr im Kolpinghaus in Brilon wieder die Gelegenheit. Einlass ist ab 16 Uhr.

Die Karten sind in Brilon bei der Buchhandlung Prange, der Buchhandlung Podszun und der BWT erhältlich und kosten 16 Euro. Weitere Infos unter: www.just-for-joy.de

Auch interessant

Kommentare