1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Brilon

Illegale Müllentsorgung auf Briloner Friedhof sorgt für Ärgernis und hohe Kosten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

An den letzten Wochenenden wurden auf dem Friedhof in Brilon mehrere Abfallsäcke illegal entsorgt.
An den letzten Wochenenden wurden auf dem Friedhof in Brilon mehrere Abfallsäcke illegal entsorgt.

Brilon - Auf dem Friedhof in Brilon kommt es aktuell zunehmend zu Entsorgung von Fremdmüll. Abgelegt werden Rasen- und Heckenschnitt, Bauschutt, Elektrogeräte und Ähnliches.

Häufig liegt der Abfall, wie auch am letzten Wochenende, säckeweise in oder neben den Abfallbehältern bzw. auf dem Friedhofsgelände. Diese illegale Entsorgung führt zu erhöhten Kosten, die auf die Friedhofsgebühren umgelegt werden müssen. Leidtragende sind die Nutzungsberechtigten der Grabstätten.

Häufig kommt es auch zu Vandalismus wie beschädigte Grablampen, verschütteter Wachs oder herausgerissene Pflanzen. Zudem werden immer wieder Blumen oder Grabschmuck von den Grabstätten bzw. den Urnenwänden entwendet. Für die trauernden Angehörigen ist dies eine zusätzliche Belastung.

Die Friedhofsverwaltungen der evangelischen und katholischen Kirche bitten Sie deshalb, Beobachtungen zu melden: Tel. 02961-50020 oder 02961-744659.

Auch interessant

Kommentare